Ein neuer Film entsteht: chance.natur Projekt "Nordvorpommersche Waldlandschaft"

Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel
Artenreiche naturnahe Laub- und Mischwälder, umgeben von weiträumigen Ackerflächen, so präsentieren sich die Nordvorpommerschen Waldlandschaften.
Schreiadler, Seeadler und Kraniche finden hier Brutstätten und Lebensraum.

In dieser spannenden Umgebung mit fazinierenden Tieren, werden die beiden erfahrenen Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel und Robin Jähne in den nächsten Monaten viel Zeit verbingen.

Im Auftrag des chance.natur Projekts "Nordvorpommersche Waldlandschaft" entsteht ein Film, der dem Zuschauer die einmalige Natur, Kultur und Tierwelt einer Landschaft präsentiert, die sich in unmittelbarer Nähe zu der bekannten Insel Rügen und dem Fischland Darß / Zingst befindet.
Hier gibt es für Naturfreunde und kulturbegeisterte Besucher gleich viel zu entdecken.

In gewohnt beeindruckenden Bildern, werden die Tierfilmer und Naturfilmer bis Herbst 2016 einen Film schaffen, der die Zuschauer begeistern wird.

Auf den Internetseiten www.tierfilmer.info und www.robinjaehne.blogspot.de wird über die Fortschritte berichtet.

Wir freuen uns schon auf spannende Drehs - denn das Gebiet zwischen Stralsund und Darß ist voller Kleinodien der Natur und Kultur. Hier sagen sich Schrei- und Seeadler "Gute Nacht", brüten Kraniche und vieles mehr. Einfach ein spannendes Feld für Naturfilmer. Die ersten Aufnahmen sind übrigens schon im Kasten. Ein Nacht-Zeitraffer mit Sternen über dem gefrorenen Stralsund...


0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.