Aktion “saubere Landschaft“

..... die Blumeninseln werden von fleißigen Händen gepflegt
Für den vergangenen Samstag hatte der Ortsbeirat die örtlichen Vereine so wie Bürger zur Aktion “saubere Landschaft“ eingeladen. Diesem Ruf waren einige engagierte Berndorfer nachgekommen und so konnte der Ortsvorsteher Manfred Emde die Teilnehmer in Gruppen einteilen und mit Trecker und Wagen in die verschiedensten Richtungen der Gemarkung entsenden um dort für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen. Um bei den durchfahrenden Verkehrsteilnehmern ein positives Bild von Berndorf zu hinterlassen wurden durch fleißige Hände die Rahmen der Ortseingangsschilder neu gestrichen und die darunter liegenden Blumeninseln herausgeputzt. Ein weiteres Team reinigte zeitgleich die Berndorfer Schutzhütte und bereitete die Tische und Bänke so auf, dass auch hier mit Pinsel und Farbe das Erscheinungsbild der Schutzhütte auf dem Molkenberg wieder zum verweilen einlädt. Leider hatte sich in den vergangenen Monaten hier einiges an Müll angesammelt welcher von den Besuchern achtlos weggeworfen wurde. Es spricht ja nichts gegen eine sachgemäße Nutzung der Schutzhütte, jedoch sollte der Müll eingesammelt und nicht achtlos der Natur überlassen werden. Abschließend bedankte sich der Ortsbeirat bei den zahlreichen Teilnehmern für die helfenden Hände und lud in der Mittagszeit zu einem kleinen Imbiss mit Getränken ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.