Jeder zweite Versicherungskunde trifft seine Kaufentscheidung online im Internet

Wie zu erwarten, treffen auch Verbraucher bei Finanzprodukten ihre Kaufentscheidung im Internet.

Diesen Trend belegt nun eine aktuelle Studie von Roy Morgan Research. Die Befragung bestätigt, dass von rund 50.000 Teilnehmern 49,6 Prozent der Versicherten das Internet für das beste und zuverlässigste Medium halten, um individuelle Versicherungslösungen zu recherchieren. Vor allem hält man das Internet für objektive Produktvergleiche am besten geeignet. Und die Zahl der Personen, die Versicherungen über das Internet suchen und abschließen wächst schnell- Für immer mehr Interessente und Kunden aus der Versicherungsbranche wird das selbständige Suchen von Versicherungen und Finanzdienstleistungen zu einem selbstverständlichen Teil der Internetnutzung. Dies trifft nicht nur für besonders internetaffine Kundengruppen zu.


Nun stellt sich die Frage wie Versicherungsgesellschaften, freie Finanzberater und Versicherungsmakler auf diesen Trends im Internet reagieren sollen. Man geht davon aus, dass bis zum Jahre 2016 die Anzahl an Online-Anfragen und Online-Abschlüssen in der Versicherungsbranche um 20% steigen wird.

Daher wird es heute immer wichtiger im Internet präsent zu sein. Eine erfolgreiche Kundenakquise bedingt das Internet. Vor allem die Optimierung der eigenen Web-Präsenz und die Steigerung der Sichtbarkeit ist für potentielle Interessenten wicht5ig.

Dies erfordert insbesondere Investitionen in Fortbildung zum Thema Internet-Marketing. Wer die Trends der Zeit nicht erkennt, der wird es in Zukunft zunehmend schwerer haben. Nur Produktanbieter, die sich auch wirklich mit den Trends, den Tools, den Tricks und Tipps im Internet-Marketing auskennen werden in Zukunft erfolgreich sein. Hierzu zählt auch, dass man fähig sein muss seine umsatzrelevanten Suchbegriffe zu identifizieren und die Internetseiten für entsprechende Suchanfragen in Google auffindbar zu machen.

Nur so wird man seine Chancen im digitalen Wettbewerb nutzen können und auch in Zukunft noch wirklich effektiv sein. Prominente Platzierungen in den Top-10-Positionen der führenden Suchmaschine zahlen sich aus. Je mehr Besucher auf meine Seite kommen, umso mehr Möglichkeiten habe ich auch Abschlüsse zu erzielen. Wichtig ist auch, dass der Internetauftritt Kundengruppen zielgerichtet anspricht und überzeugt. Nach nur wenigen Klicks muss das Vertrauen in die eigene Beratungskompetenz aufgebaut werden.

Die Internet Marketing Akademie (DIMA) bietet Unternehmern und Selbständigen personalisierte Internet Seminar an. Wir lassen maximal 12 Personen pro Seminar zu. Wir beraten Firmen, Unternehmen und Selbständige in den Bereichen Internet-Marketing, digitales Marketing, SEO, Internet-PR, Webseitenerstellung und Automatisierung im Internet durch professionelle Tools. Informationen zu unseren Seminaren sowie eine kostenlose Erstberatung mit Suchbegriffsanalyse können telefonisch oder online angefordert werden.
Die Internet-Marketing-Akademie

Durch unsere Internet-Seminare, die wir ab 2014 auch bundesweit anbieten, helfen wir vor allem kleinen und mittleren Unternehmen und Selbständigen Kunden aus verschiedenen Branchen erfolgreiches im Internet zu agieren. Wir helfen unseren Kunden bei der Umsatz- und Imagesteigerung im Internet. Unser Leistungsportfolio umfasst mit den Bereichen WordPress, Suchmaschinenoptimierung oder SEO, Google AdWords oder SEA, Social Media Marketing, Internet Public Relations, Automatisierung im Internet, Online Reputation Management und Social Media Marketing alle relevanten Themenbereiche, die heute im Online Marketing oder Internet-Marketing und damit in der digitalen Geschäftswelt erfolgsentscheidend sind.

DIMA
Die Internet Marketing Akademie
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.