Nachrichten aus Gotha und der Region

1 Bild

Mein vorweihnachtlicher Adventsnachmittag 2016 ! 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Gotha: Saal der Baugesellschaft Gotha | . Ja, es ist bereits jahrelange Tradition, dass ich kurz vor Weihnachten einen Adventsnachmittag gestalte. Auch dieses Jahr wird das am Mittwoch, dem 14.12.2016 in der Zeit von 14:30 bis 17:00 Uhr im Saal der Baugesellschaft Gotha (August-Creutzburg-Straße 2) so sein. Dass es diesmal nicht so gewohnt nah an den Heiligabend ist, liegt an etwas Erfreulichem: Schon im März wurde ich gefragt, wann ich meinen...

1 Bild

Paralympics-Information von Presse und Rundfunk mehr als katastrophal 7

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 20.09.2016 | 28 mal gelesen

Wenn man die Informationen über die Olympiade-2016 in Rio vergleicht mit denen über die Paralympics-2016, dann wurde erstere ausführlichst dargestellt, während die Paralympics allenfalls nach Fußball (wenn überhaupt) in Nachrichten oder Sportseiten Erwähnung fand. Während der Abschluss der Olypiade stark angekündigt wurde, fand die Abschlusssveranstaltung der Pralympics kaum Erwähnung. Allerdings nun, wo die Paralympics...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Uwe Zerbst (Thüringen)
von Uwe Zerbst...
von Uwe Zerbst...
von Uwe Zerbst...
von Uwe Zerbst...
vorwärts

DIE LINKE sollte sich was schämen! – Doch sie wird wohl Zeit dafür bekommen! 6

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 15.11.2016 | 49 mal gelesen

Die prozentuale Bedeutung der LINKEN im Bundestag ist ja nun wahrlich nicht dazu angetan, den großen Max zu riskieren. Auch die politische Bedeutung ist keineswegs so, dass man sich gegenwärtig so stark aus dem Fenster lehnen sollte und gar meinen kann, der Nabel Deutschlands zu sein. Aber der Eindruck ist, dass es im Bundestag offensichtlich nur ein GEGEN gibt – man das Trennende hervorheben muss, was vor dem Hintergrund...

1 Bild

So bunt der Herbst, so vielschichtig das BR-Treffen am "Baumkronenpfad" - 29.10.2016 (2.Erinnerung) 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 19.10.2016 | 21 mal gelesen

Zum BürgerReporter-Treffen am 29. Oktober 2016 am Hainicher "Baumkronenpfad" ist geplant und findet auch statt! Eingeladen sind BürgerReporter der drei Internetportale "meinAnzeiger" / "lokalkompass" / "my heimmat". Für diejenigen, welche an einem Kennen lernen anderer BR und deren Motivation, im Internetportal zu schreiben oder Fotos/Filme zu zeigen, Gedankenaustausch und Gespräche mit Gleichgesinnten gern miterleben...

Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn A38 in Bleichenrode bei Nordhausen - Mann stirbt!

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Gotha | am 17.02.2011 | 1059 mal gelesen

Auf der Autobahn A38 ist am Mittwochabend ein Mann bei einem schwerem Verkehrsunfall bei Bleichenrode im Landkreis Nordhausen gestorben. Der Mann stieß mit einem Lastwagen zusammen. Dem LKW-Fahrer ist nicht passiert. Die bestätigte die Polizei.Wegen des Unfalls wurde die A38 komplett gesperrt.

3 Bilder

Rosen Rosen Rosen - einfach immer wieder ansehenswert 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 17.11.2016 | 16 mal gelesen

Sie fangen den Blick ein, lassen einen nicht mehr los, ermuntern und sind ein lebensbejahendes Symbol.

72 Bilder

Schloss Friedenstein - Gotha 2

Werner Szramka
Werner Szramka | Gotha | am 18.09.2016 | 61 mal gelesen

Gotha: Schloss Friedenstein | Wenn man der Stadt Gotha in Thüringen einen Besuch abstattet , sollte man sich die Zeit nehmen die vielen Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt zu besichtigen.

4 Bilder

Dieser „Weihnachtsbaum geht um die Welt“ - prägt Gothas Geschichte ! 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Da die Stadt Gotha nicht zu einem offiziellen Weihnachtsbaum steht ( und der Verantwortliche für den Weihnachtsmarkt darauf auch keinen Wert legt ), wurde von der „Buchhandlung Hannah Höch“( am Markt ) eine Miniatur auf die Mitte des Oberen Hauptmarktes gesetzt. In den folgenden Fotos wird er richtig zu sehen sein. Die Stadt hat die Weihnachtsmarktgestaltung der „KulTourStadt Gotha“ überantwortet und diese gab den Auftrag...

Hochwasser in Weimar - Überschwemmungen im Park an der Ilm durch Regen und Schmelzwasser

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Weimar | am 10.01.2011 | 1243 mal gelesen

Weimar: Hochwasser im Park an der Ilm | Das Hochwasser in Weimar setzten den Park an der Ilm unter Wasser. Die Überschwemmungen, verursacht durch Regen und Schmelzwasser, überflutete Gehwege und Wiesen in Weimar und Umgebung. Vom Hochwasser verschont blieb bisher glücklicherweise Goethes Gartenhaus im Weimarer Park an der Ilm. Als Fußgänger hatte man echte Probleme, sich einen Weg durch die überschwemmten Wege zu bahnen. Das Hochwasser im Park an der Ilm...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: