Fußball-Saisonstart 2014 - Sportverein Thierhaupten

2. von rechts Wolfgang Müller - Tassilo Apotheke Thierhaupten sponserte einen neuen Satz Fußballtrikots
Thierhaupten: SV Thierhaupten | Die Fußballabteilung des Sportverein Thierhaupten startete in die neue Saison 2014. Zwei Vorbereitungsspiele mit 0:4 gegen Neusäß und 1:1 gegen Stätzling hat die Herrenmannschaft des SVT bereits hinter sich gebracht. Im Vergleich zur letzten Periode wurde der Kader verbreitert.

Besonders gefreut haben sich die Kicker über einen neuen Satz Trikots, der von der „Tassilo-Apotheke“ gesponsert wurde. Fußballabteilungsleiter Richard Mayr bedankte sich beim langjährigen Unterstützer Wolfgang Müller. Stolz ist der Verein auf den Zusammenhalt der Mannschaft, die bis auf wenige Abgänge zusammen geblieben ist. Gut gemeistert wurde auch der Torwartengpass in der letzten Saison. Zwei neue Spieler im Tor konnten mit Benedikt Schrettle vom JFG Lohwald und Markus Schulze, ehemalig SV Bergheim gewonnen werden.

Besonders gefreut hat sich der Verein über reaktivierte Spieler wie Gabriel Roth, Thomas Nozicka, Björn Kohl, Ren’e Ganschinietz und Wladislaw Baumann. Auch zwei Ex-Thierhauptener Stefan Adeldinger (TSV Aindling) und Wolfgang Fendt (TSV Ellgau) kehrten wieder zum Team zurück. Weitere Neuzugänge Sebastian Steck (SV Riedlingen) und Numan Bilgin (TSV Neusäss), sowie aus der eigenen Jugend, worauf der SVT besonders stolz ist, Moritz Ludl, Angelo Baumann, Jakob Echerer, Maximilian Dirsch und Fabian Heinrich wurden bereits gut integriert. Neu für die zweite Mannschaft konnte der SVT den altbekannten Trainer, (Extrainer von Ellgau und Kühbach), Erhan Yalcin begrüßen.

Der Sportverein Thierhaupten hat alles getan, um dem Publikum gute Spiele in einer interessant spannenden Liga, zu bieten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.