Südstädter Komödchen

6 Bilder

Bevor der Vorhang endgültig fiel hatten die Zuschauer noch einmal ihren Spaß

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.11.2015 | 101 mal gelesen

Hannover: Döhren | Andauernder Applaus war der Lohn für die Schauspieler vom Südstädter Komöd‘chen, als heute Nachmittag (8. November) zum letzten Mal der Vorhang für die aktuelle Produktion fiel. Noch einmal brachten die Hobbyschauspieler mit ihren „Streifzügen durch den deutschen Humor“ ihr Publikum im Saal des Freizeitheimes Döhren zum Lachen. Gedichte von Wilhelm Busch und Heinz Erhardt gehörten ebenso zum Programm wie der berühmte...

9 Bilder

Die Proben haben begonnen: Bald gibt es Streifzüge durch den deutschen Humor

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 27.09.2015 | 136 mal gelesen

Hannover: Döhren | Heinz Erhardt, Peter Frankenfeld, Wilhelm Busch: diese drei Herren – und noch einige mehr – standen Pate bei der neuen Inszenierung des Amateurtheaters „Südstädter Komöd’chen“. “Streifzüge durch den deutschen Humor“ nennt sich die neueste Produktion der Theatertruppe. Da gibt es Werke von Erich Kestner und Ringelnatz, die „G-Geschichte von Heinz Erhardt kommt auf die Bühne zurück, ebenso wie Peter Frankenfelds berühmter...

20 Bilder

Vergnüglicher Abend mit Curt Goetz im Freizeitheim Döhren: Das Südstädter Komöd’chen begeisterte bei der Premiere. 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 21.03.2015 | 175 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der große Saal des Freizeitheimes Döhren wurde zur Theaterbühne. Gestern Abend (20. März) öffnete sich der Vorhang zur Premiere für die neueste Produktion des Südstädter Komöd’chen. Drei Einakter von Curt Goetz hatten die Hobby-Schauspieler eingeübt und brachten sie äußerst professionell auf die Bretter, die auch in Döhren die Welt bedeuten. Langanhalter Applaus der an die 70 Zuschauer war der verdiente Lohn. Der 1960...

15 Bilder

Das Südstädter Komöd’chen probt für die Premiere

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 31.01.2015 | 198 mal gelesen

Hannover: Döhren | Es herrscht geschäftiges Treiben an diesem Sonnabend im Freizeitheim Döhren. Während draußen im Foyer CD-Sammler ihre Schätze tauschen oder verkaufen, geht es im größten Raum der Einrichtung ebenfalls bunt zu. Kostümprobe ist angesagt. Die Hobby-Schauspieler des Südstädter Komöd’chens bereiten sich auf ihre neue Produktion vor. Bald ist es soweit: Am 20. März sollen sich im großen Saal des Freizeitheims die Vorhänge für die...

26 Bilder

Jubiläumspremiere: Zum 15. Geburtstag gab es eine rasante Komödie

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 21.04.2012 | 574 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Langer, kräftiger Applaus. Die Premiere des neuesten Stückes des Südstädter Komöd'chens im Freizeitheim Döhren am Freitagabend (20. April) war ein großer Erfolg. Ein dreiviertel Jahr lang hatten die Hobby-Schauspieler geprobt, bis sie die "Balkonszene" nun zum Jubiläumsjahr (Der Verein feiert seinen 15. Geburtstag) auf die Bühne brachten. In der Komödie des Autoren-Duos John Chapman und Anthony Marriott geht es ziemlich...

5 Bilder

Südstädter Komöd‘chen probt neues Stück: Im Heiratsinstitut geht es turbulent zu

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 17.03.2012 | 352 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Die Bühne des Freizeitheims verwandelt sich in ein Heiratsinstitut. Und schon gehen die Turbulenzen los. „Die Balkonszene“ heißt das zweite Stück, welches das Südstädter Amateurtheater „Südstädter Komöd‘chen“, nun im Freizeitheim Döhren produziert. John Chapman und Anthony Marrlott haben diese Boulevardkomödie geschrieben. Mit Schwung und Temperament erlebt darin Mrs. Constance Beechamp, Inhaberin eines angesehenen Londoner...

Theaterworkshop des Südstädter Komödchens am 26.Mai 2011 um 19.00 Uhr

Peter Hallbauer
Peter Hallbauer | Hannover-Südstadt | am 16.05.2011 | 172 mal gelesen

Wenn Sie Theater spielen, soufflieren, Kulissen bauen, Beleuchter sein, sich um die Requisiten kümmern, usw. wollen, …, dann kommen Sie am 26. Mai zu unserem Theaterworkshop ins Freizeitheim Döhren (An der Wollebahn 1/30519 Hannover). Wir treffen uns um 19.00 Uhr. Wichtig ist, das Sie Interesse und Engagement haben und das Sie ein, zwei, viele oder keine Talente haben oder einfach nur mal „Reinschnuppern“ oder...

1 Bild

Resümee einer gelungenen Aufführung im 14. Spieljahr des „Südstädter Komöd’chens

Peter Hallbauer
Peter Hallbauer | Hannover-Südstadt | am 20.04.2011 | 501 mal gelesen

Wieder ist eine Spielzeit unseres Amateurtheaters sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Noch nie zuvor interessierten sich so viele Zuschauer (vorwiegend aus den südlichen Stadtteilen Hannovers) für die hannoversche Umsetzung des Theaterklassikers „Keine Leiche ohne Lilly“ (bzw. des Ohnesorgtheaters Hamburg unter deren Titel: „Frau Pieper lebt gefährlich“). Allen voran stand unsere „hannöversche Heidi Kabel“, Irmel Henco,...

15 Bilder

Putzfrau Lilli geht im Freizeitheim auf Mörderjagd

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.02.2011 | 672 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | "Stop - bitte achtet darauf: Nicht den Rücken zum Publikum! Stellt Euch in V-Form auf!" Die Regieanweisungen kommen von der anderen Seite des Saales. Dort sitzt Peter Gärtner und verfolgt das Geschehen vorn auf der Bühne. Die Mitglieder des "Südstädter Komödchen" proben ihr neuestes Stück im Thurnithisaal des Freizeitheimes Döhren. Endlich wieder zurück in Döhren: Peter Gärtner und seine Mitstreiter vom Südstädter...

1 Bild

Südstädter Komöd’chen auf Kultur-Tour Frühjahr 2010

Peter Hallbauer
Peter Hallbauer | Hannover-Südstadt | am 06.12.2009 | 332 mal gelesen

Stadtteilzentrum Nordstadt 01/10 | Kulturbüro Südstadt O2/10 | Freizeitheim Lister Turm O3/10 Einakter von Curt Goetz Herbst | Lohengrin | Die Kommode „Die Kommode“ - Curt Goetz Mit unserer „KULTUR-TOUR Frühjahr 2010“ erwartet den Zuschauer ein überraschender, dramaturgi-scher Mix, mit 3 Einaktern vom bewährten Autor Curt Goetz. Ganz besonders erfreut es uns, mit diesem Theater-Projekt beim „Kulturbüro...

Südstädter Komöd’chen startet in die neue Saison

Peter Hallbauer
Peter Hallbauer | Hannover-Südstadt | am 02.12.2009 | 210 mal gelesen

Südstädter Komöd’chen startet in die neue Saison Mitwirkende nicht nur für die Spielzeit 2010/2011 gesucht Das Südstädter Komöd’chen ist ein Amateur-Theater, dessen Wurzeln in der Südstadt von Hannover liegen. Während seiner 12-jährigen Laufbahn verzauberte das Ensemble sein Pub-likum jedes Jahr aufs Neue mit spannenden, humorvollen, nachdenklichen oder klassischen Darbietungen. Auch für die kommende Saison haben sich...

1 Bild

Amateurtheater Südstädter Komödchen - Inszenierung 2009

Peter Hallbauer
Peter Hallbauer | Hannover-Südstadt | am 04.10.2009 | 454 mal gelesen

Inszenierung 2009 Einakter von Curt Goetz Herbst | Lohengrin | Die Kommode Das Amateur-Theater Südstädter Komöd’chen spielt immer wieder gerne komödiantische abendfüllende Stücke von bekannten Autoren! Die Auswahl für die Spielzeit 2009 fiel auf den bekannten Autor Curt Goetz, seine beliebten Einakter voller Witz und Sprachkunst. So hat das Ensemble für Sie, verehrtes Publikum, im zwölften Jahr des Bestehens einmal...

1 Bild

Die Geschichte am Rande

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Mitte | am 05.10.2008 | 219 mal gelesen

Südstädter Komödchen bringt Menschen zusammen! Da saßen wir nun in der Vorstellung und genossen das köstliche Stück und ließen uns von den Schauspielern des Südstäder Komödchens gefangen nehmen. Zunächst als ehemalige Ehefrau am Telefon trat eine Frau auf, die mir irgendwie nicht aus dem Kopf ging. Wir lachten und genossen das Stück. Immer, wenn diese Frau auftrat, hatte ich irgendwas Unbestimmtes im Kopf. Dann war...

1 Bild

Der Mann, der sich nicht traut. 3

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Mitte | am 04.10.2008 | 789 mal gelesen

Das Südstädter Komödchen spielt auf der Dinner Theatre-Bühne im Theater der Landesbühne in Hannover. Mutig! Ein Amateur-Theater spielt in seinem 11. Jahr ein Stück, dass für eine Drehbühne konzipiert ist und viele Wechsel fordert in einem nicht gerade kleinen Theater. Der Mut hat sich gelohnt. Es waren köstliche Stunden. Die Situationskomik musste jeden Zuschauer einfach erfassen. Man war einfach dabei. Curth...