Ehrenamt

Menschen, die ein Ehrenamt ausführen, genießen meist höheres Ansehen in der Gesellschaft. Freiwilligenarbeit wird von vielen auch als das Rückgrat der Gesellschaft angesehen. Ehrenämter werden besonders häufig im kirchlichen oder karikativen Bereich ausgeführt. Haben Sie schon einmal ein Ehrenamt ausgeführt? Oder möchten Sie den anderen Nutzern ein bestimmtes Ehrenamt näher bringen? Dann berichten Sie darüber doch auf myheimat, indem Sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und einen Artikel schreiben. Viel Spaß dabei!
1 Bild

Paten-Infoabend des ZEBI Freiwilligen-Zentrums Gersthofen

Ann-Christin Löflath
Ann-Christin Löflath | Gersthofen | vor 9 Stunden, 13 Minuten | 5 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus | Das ZEBI Freiwilligen-Zentrum Gersthofen unterstützt mit seinem Angebot „Patenschaft für einen Flüchtling“ die Integration von Asylanten in Gersthofen, um Hilfesuchenden die Orientierung in ihrem neuen Umfeld und das Verständnis für die neue Kultur zu erleichtern. Interessierte können den Infoabend am 08. September 2016 um 18:30 Uhr in den Räumen des ZEBI (Raum 048, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen) nutzen, um sich über die...

1 Bild

Paten-Infoabend des ZEBI Freiwilligen-Zentrums Gersthofen

Ann-Christin Löflath
Ann-Christin Löflath | Gersthofen | vor 9 Stunden, 25 Minuten | 9 mal gelesen

Das ZEBI Freiwilligen-Zentrum Gersthofen unterstützt mit seinem Angebot „Patenschaft für einen Flüchtling“ die Integration von Asylanten in Gersthofen, um Hilfesuchenden die Orientierung in ihrem neuen Umfeld und das Verständnis für die neue Kultur zu erleichtern. Interessierte können den Infoabend am 08. September 2016 um 18:30 Uhr in den Räumen des ZEBI (Raum 048, Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen) nutzen, um sich über die...

28 Bilder

Historische Radtour trotz Hitze erolgreich

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. startete am Samstag seine 3. historische Radtour in Letter und Umgebung. Diesmal ging es Richtung Norden. Aufgrund der Hitze wurde sie an km etwas gekürzt, durch mehrfaches Einkehren zwecks Flüssigkeitsaufnahme zeitlich etwas gestreckt. So wurden - dank der hervorragenden Ausführungen von Jörn Herrmann - für ca. 15 km (Altes Rathaus und zurück) 7,5 Stunden benötigt. Wegen...

12 Bilder

Hochzeit beim DRK Laatzen 6

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 22.08.2016 | 114 mal gelesen

Laatzen: St. Marien Kirche Grasdorf | Pressemitteilung 02/2016 Mit Rettungswagen zur Hochzeit Am Sonnabend konnte man schon leicht denken, dass in der evangelische Kirche St. Marien in Laatzen-Grasdorf ein Notfall passiert sein musste, denn zwei Rettungswagen st5anden mit Blaulicht vor der Kirche und etliche Dutzend Einwohner säumten den Platz vor der St.-Marien-Kirche. Aber nicht ein Notfall, sondern die Hochzeit von Elina Sorge und Florian Hentschel...

1 Bild

Übungsdienste starten

Feuerwehr Wunstorf
Feuerwehr Wunstorf | Wunstorf | am 10.08.2016 | 17 mal gelesen

Wunstorf: Feuerwache Wunstorf | Auch für die Feuerwehr Wunstorf ist die Sommerpause vorbei. Am 15.08.2016 startet um 19:30 Uhr der erste Dienst nach den großen Ferien, genau der richtige Moment um sich einen Ruck zu geben und in die Ausbildung der Feuerwehr hineinzuschauen. Interessierte zwischen 16 und 60 Jahren sind herzlich eingeladen.

1 Bild

Verleihung der 1000. Ehrenamtskarte im Landkreis Günzburg - Große Verlosung unter den Karteninhabern

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 08.08.2016 | 8 mal gelesen

Seit die Ehrenamtskarte in unserem Landkreis erhältlich ist, erfreut sie sich regen Zuspruchs. „Wir freuen uns sehr, dass die Ehrenamtskarte im Landkreis Günzburg so gut ankommt und dass wir bereits 1000 Karten an sehr engagierte Ehrenamtliche ausgeben konnten. Das zeigt, dass im Landkreis Günzburg die ehrenamtlichen Strukturen stark ausgeprägt sind“, so Landrat Hubert Hafner. Als besonderes Dankeschön für die Inhaber der...

1 Bild

Historische Radtour

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.08.2016 | 21 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Am Samstag, dem 27.8.16 um 10 Uhr startet der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. zum 3 Mal zu einer historischen Radtour. Nachdem es das erste Mal Richtung Süden ging, das letzte Mal Richtung Linden/Limmer geht es diesmal Richtung Norden: Hinübersche Gärten, Kloster Marienwerder, KZ-Gedenkstätte Wissenschaftspark und Mittellandkanal etc. An den einzelnen Punkten wird es Erläuterungen geben, nicht nur...

2 Bilder

Internationale Tag der Ersten Hilfe 1

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 07.08.2016 | 21 mal gelesen

Laatzen: Leine Center Laatzen | Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, die Bedeutung fachgerechter Nothilfe bei Unfällen und Katastrophen im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Unter Erster Hilfe versteht man von jedermann durchzuführende Maßnahmen, um menschliches Leben zu retten, bedrohende Gefahren oder Gesundheitsstörungen bis zum Eintreffen professioneller Hilfe (Arzt oder Rettungsdienst) abzuwenden oder zu mildern. Dazu gehören insbesondere das...

1 Bild

Neuer Vorstand für Freundeskreis Dossenberger-Gymnasium Günzburg

Lydia Stach
Lydia Stach | Günzburg | am 06.08.2016 | 292 mal gelesen

Günzburg: Dossenberger-Gymnasium | Schulfamilie erhält weiter Förderung – trotz Mitgliederschwund Freunde sind bekanntlich Menschen, die einander nahe stehen und sich gegenseitig in Zuneigung verbunden bleiben. Zudem sind Freunde auch Menschen, die etwas besonders schätzen und dies deshalb unterstützen und fördern. Die zahlreichen Freunde des Dossenberger-Gymnasiums Günzburg vereinen all diese unterschiedlichen Eigenschaften in ihrem Freundeskreis. Dieser...

1 Bild

Bürgernetz veranstaltet "Repair Café"

Daniel Pain
Daniel Pain | Friedberg | am 05.08.2016 | 11 mal gelesen

Friedberg: Bürgertreff/Sozialzentrum Friedberg | Das nächste „Repair Café“ des Friedberger Bürgernetzes findet am Mittwoch, den 12. Oktober 2016, statt: „Reparieren statt Wegwerfen“ lautet auch das diesmal das Motto: Die Besucher bringen defekte Haushaltsgegenstände ins Café mit, z. B. Kaffeemaschine, Radio oder Spielzeug. Freiwillige Helfer versuchen vor Ort, den Schaden zu beheben. Bei Kaffee und Kuchen lässt sich die Wartezeit angenehm verkürzen. Interessierte mit...

17 Bilder

Gut besuchtes Museumsfest

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 30.07.2016 | 24 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Zum Jubiläum des Heimatmueums gab es dieses Jahr am 30.7.16 endlich wieder ein Museumsfest in Letter. Bei schönstem Wetter wurden einige alte Handwerke gezeigt wie Flachsherstellung, Butterherstellung, Imkerei und Steinmetz. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und für die Kinder gab es auch Angebote. Da war dann auch der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. dabei. Mit Murmelbahn, "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"...

2 Bilder

Mut: Gespräche und Konzert im St. Vinzenz-Hospiz als Teil des Friedensfestprogramms

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 28.07.2016 | 9 mal gelesen

Augsburg-Hochzoll: St. Vinzenz-Hospiz | Im Rahmen des kulturellen Programms rund um das Hohe Friedensfest in Augsburg laden das St. Vinzenz-Hospiz und das Kulturamt der Stadt am Montag, dem 1. August um 18 Uhr zu Gesprächen und einem Konzert ein. Der Abend im St. Vinzenz-Hospiz in Augsburg Hochzoll (Nebelhornstraße 25) beschäftigt sich mit dem Thema Sterbebegleitung heute. Hospizhelferinnen und Hospizhelfer stehen für Gespräche mit den Besuchern zur Verfügung und...

21 Bilder

Starke Frauen in der Harkenblecker Feuerwehr

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Hemmingen | am 21.07.2016 | 29 mal gelesen

Frauen in der Feuerwehr. Bei der Gründung der Harkenblecker Feuerwehr im Jahre 1901 wurde dies noch für unmöglich gehalten, heute geht es ohne die Frauen nicht mehr! Mit dem Inkrafttreten des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes im Jahre 1978 waren auch die Frauen offiziell berechtigt, aktive Mitgliederinnen der Feuerwehr zu werden. Seitdem steigt die Anzahl der weiblichen Kräfte in der Feuerwehr, aber bis heute sind die...

21 Bilder

TSV Rain 120 Jahrfeier (Tag des Ehrenamts)

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Rain | am 20.07.2016 | 60 mal gelesen

Rain: Dreifachturnhalle | Einige Impressionen von der 120 Jahrfeier am Sonntag den 17. Juli 2016 in der Dreifachturnhalle Rain. Es wurden einige langjährige Mitglieder geehrt. Der Hauptverein bekam erneut die goldene Raute mit Ähre. Als Einlage gab es Kindertanzgruppe Antonius-Rocker und Taekwon-Do Darbietung. Musikalische Untermalung Manfred Brigl.

1 Bild

Höchste Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 18.07.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landrat Martin Sailer überreicht zwei verdienten Persönlichkeiten aus dem Landkreis das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten Monika Scherer aus Königsbrunn und Georg Wagner aus Walkertshofen haben Jahrzehnte ihres Lebens ehrenamtlich ihren Mitmenschen gewidmet. Dafür durfte Landrat Martin Sailer ihnen nun das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten überreichen, die höchste Auszeichnung, die in Bayern...

1 Bild

Freiwilliges Soziales Schuljahr - Während der Schulzeit ein Jahr ehrenamtlich arbeiten

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 11.07.2016 | 6 mal gelesen

Großes Hallo im Kindergarten „Spatzennest“ Leipheim: die Schülerin wird von den Kindern freudig begrüßt und ganz selbstverständlich in die Aktivitäten eingebunden. Spielen, vorlesen, draußen im Garten toben ... Der Donnerstagnachmittag im Kindergarten gehört seit Oktober 2015 zu den festen Terminen der Schülerin, die die 10. Klasse des Maria-Ward-Gymnasiums Günzburg besucht. Ortswechsel: Tierheim Weißenhorn. Hannah Zwerger...

Weitere ehrenamtliche Lesefreunde gesucht!

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 07.07.2016 | 3 mal gelesen

Das Projekt „Lesefreunde“ sucht ehrenamtliche Verstärkung für einige der dreißig teilnehmenden Kindertagesstätten im Landkreis. Studien zeigen es immer wieder wenn es um das Vorlese- und Erzählverhalten geht: In vielen Migrantenfamilien aber auch bei Einheimischen ist das Leseverhalten stark unterschiedlich und oftmals verbesserungsbedürftig. Das Vorlesen und Erzählen bildet innerhalb der Frühförderung eine wichtige...

2 Bilder

Fernmelder arbeiten organisationsübergreifend zusammen 1

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Misburg-Anderten | am 30.06.2016 | 26 mal gelesen

Bereits zum zweiten Mal wurden die Fernmelder der Fachdienstbereitschaft des DRK Landesverbandes Niedersachsen vom Fernmeldezug der Kreisfeuerwehr Schaumburg zur Einsatzunterstützung angefordert.Beim Betreuungseinsatz anlässlich der unfallbedingten 24-stündigen Sperrung der Autobahn A2 bei Bad Eilsen am 27./28. Juni 2016 war der Fernmeldezug mit dem ELW 2 im Einsatz, den sie für die Technische Einsatzleitung (TEL) des...

1 Bild

Zieh den Hut für das Ehrenamt!

Maria Di Martino
Maria Di Martino | Saarbrücken | am 25.06.2016 | 30 mal gelesen

Saarbrücken: Saarbrücken | Die bundesweite Hutaktion soll den oft gesprochenen Satz der Wertschätzung: "Ich zieh´den Hut" für die (bzw. vor der) ehrenamtliche (n) Tätigkeit in einer bundesweiten Aktion umsetzen. Am Samstag, den 25. Juni von 10 bis 14 Uhr war in Saarbrücken in der Bahnhofstraße die Regionalgruppe der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. aktiv. Die ehrenamtlich Tätigen informierten über die jahrelangen, ehrenamtlichen Tätigkeiten und...

1 Bild

Tagebucheinblick von einem Funktionär des Heesseler SV – Rückblick, Gedanken & Visionen!

Michael Winkelmann
Michael Winkelmann | Burgdorf | am 25.06.2016 | 60 mal gelesen

Entscheidungen sind dafür da – das man(n) sie trifft! Das ist und wird auch immer mein Motto bleiben. Daher öffne ich hiermit mein ganz persönliches Tagebuch und warum ich gerade jetzt nach 30 Jahren als Leiter Medien, Marketing, Sponsoring und Projektmanagement eine „Auszeit“ einlege. Meine TOP 10 Stationen/Themen im kurzen Zeitraffer: HSV-Philosophie schnell aufgesaugt Als C-Jugendlicher bei der damaligen JSG...

1 Bild

Verdienstmedaille für Felicia Proschitzki

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 19.06.2016 | 7 mal gelesen

Obertshausen: Rathaus | Schnappschuss

1 Bild

Der Weg ist das Ziel: Rotary-Fuggerstadt-Weg ziert Therapie- und Sinnespark

Michel Goetze
Michel Goetze | Neusäß | am 14.06.2016 | 49 mal gelesen

Anfang Juni übergab Christoph Sieber, Präsident des Rotary Club Augsburg-Fuggerstadt, einen Scheck im Wert von 12.000 Euro an die Malteser Augsburg. Die großzügige Spende kommt der Malteser Tagesbetreuungseinrichtung MalTa zu. Unterstützt werden Menschen in der Frühphase der Demenz und deren Angehörige: Konkret werden die Malteser damit den angrenzenden Therapie- und Sinnespark Rollstuhl- und Rollatorengerecht ausbauen,...

1 Bild

Zeichen setzen

Thomas Haugg
Thomas Haugg | Augsburg | am 24.05.2016 | 18 mal gelesen

Augsburg: BRK Kreisverband Augsburg-Land | Jede Geschichte hat einen Anfang… Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt… Jedes Ziel beginnt mit einer Idee… und hinter jeder Organisation stehen Menschen; Menschen wie Du und ich… Das Rote Kreuz im Landkreis Augsburg hilft an 365 Tagen im Jahr lokal vor Ort, überregional und sogar weltweit wenn wir benötigt werden und das ehrenamtlich. Unsere Helferinnen und Helfer handeln aus eigener und fester Überzeugung,...

1 Bild

St. Vinzenz-Hospiz bietet neuen Ausbildungskurs für Hospizhelfer an

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 20.05.2016 | 8 mal gelesen

Nach dem Motto „Leben bis zuletzt“ hat es sich der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. zur Aufgabe gemacht, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten, ihnen persönliche Zuwendung zu schenken und auch ihren Angehörigen und Freunden Hilfe und Trost zu spenden. Die Dienste werden ambulant, stationär sowie in über 30 Senioren-, Behinderten- und Pflegeeinrichtungen in Augsburg angeboten und stehen...

1 Bild

Bürgernetz veranstaltet "Repair Café"

Daniel Pain
Daniel Pain | Friedberg | am 20.05.2016 | 20 mal gelesen

Friedberg: Sozialzentrum Friedberg | Reparieren statt wegwerfen Toaster defekt, Kaffeemaschine kaputt? Unser Team repariert vor Ort auf Spendenbasis Ihren defekten Gegenstand. Die Wartezeit wird bei Kaffee und Kuchen angenehm verkürzt. Bitte Geräteteile, Kabel und evtl. Gebrauchsanleitungen mitbringen. Spenden erbeten. Das "Repair Café" ist ein Angebot des Friedberger Bürgernetzes. Nähere Infos unter www.buergernetz-friedberg.de Nähere Infos zum...