Landtagsfahrt der Volkshochschule Krumbach

Die Besuchergruppe mit den Abgeordneten Alfred Sauter (CSU) und Dr. Hans Reichhart (CSU) (Foto: Landtagsbüro Alfred Sauter - Mike Metzger)

Am Donnerstag den 13. Februar besuchte die Volkshochschule Krumbach mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Dr. Hans Reichhart (beide CSU) den Bayerischen Landtag sowie die Bayerische Staatskanzlei.

Im Rahmen einer Führung durch die Bayerische Staatskanzlei konnten die Teilnehmer unter anderem die Orangerie und den Kuppelsaal besichtigen sowie im Ministerratssaal Platz nehmen. Im Anschluss erfuhren die Besucherinnen und Besucher im Rahmen einer Filmvorführung viel Wissenswertes über die Arbeitsweise der Bayerischen Staatskanzlei. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Bayerischen Land-tag hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit ausführlich mit ihren Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Dr. Hans Reichhart zu diskutieren. Abschließend konnten die Besucherinnen und Besucher auf der Besuchertribüne des Plenarsaals die Plenardebatten in der parlamentarischen Vollversammlung mitverfolgen und einen hautnahen Eindruck der praktischen Politik bekommen.

An der Diskussion mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Landtagsfahrt nahm auch der neu gewählte Landtagsabgeordnete Dr. Hans Reichhart teil, der den interessierten Zuhörern von seinen ersten Monaten im Landtag berichtete und dabei auch aktuelle Themen wie die Energiewende und die Einstellung von Lehrkräften intensiv diskutierte. Landtagsabgeordneter Alfred Sauter: „Es freut mich, wenn Bürgerinnen und Bürger nach München kommen, einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich einmal selbst ein Bild von der Arbeit ihrer Politiker machen. Für gelebte Demokratie ist insbesondere Transparenz im politischen Prozess unabdingbar. Aus den Diskussionen nehme ich immer zahlreiche Anregungen für meine politische Arbeit mit.“

Landtagsabgeordneter Dr. Hans Reichhart: „Ich habe mich sehr gefreut, die ersten Besucher seit meiner Wahl in den Bayerischen Landtag hier in München begrüßen zu dürfen. Ich hoffe, dass die Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Günzburg einen interessanten und informativen Tag hier im Herzen der bayerischen Politik verbracht haben“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.