Liebe Tettnanger – eine tolle soziale Idee – die zum Nachmachen lohnt.

Die Besucher stürzen sich auf die Tische
Die Bürger einer Stadt bringen von 10 bis 12 Uhr die Gegenstände (Waren) , die sie nicht mehr benötigen zum Veranstaltungsplatz.

Dort werden diese Waren von freiwilligen Helfern sortiert und auf Tischen bereitgestellt. Anschließend können ab 13 Uhr alle Bürger kommen und sich völlig kostenlos beliebig viele nützliche und unnütze Dinge mitnehmen.

Bei unserem 6. Waren-Tausch-Tag waren fast alle Tische leergeräumt. So konnten wir vielen Menschen helfen oder eine Freude bereiten.

Dies kann jeder Verein organisieren.

Also viel Glück bei Eurem ersten Waren-Tausch-Tag!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.