Überlasse die schweren Sachen Gott! - Evangelist Andreas Keiper

Eine der wichtigsten Lektionen, die ich in meinem Leben gelernt habe, ist, die schweren Dinge Gott zu überlassen. Wir sehen oft, Dinge bei uns die nicht stimmen und versuchen, es aus eigener Kraft zu korrigieren. Aber das wird NIE reichen. Jesus hat in Johannes 15,5 gesagt: „Ohne mich könnt ihr nichts tun.“

Du kannst lernen, das Leben zu genießen, das Jesus durch seinen Tod für dich erworben hat, indem du Gott in jeden Bereich deines Lebens mit einbeziehst. Jesus hat gesagt: „Kommt alle her zu mir, die ihr euch abmüht und unter eurer Last leidet! Ich werde euch Ruhe geben“ (Matthäus 11,28).

Mit Jesus kannst du jede schlechte Angewohnheit oder jede Abhängigkeit, wie zum Beispiel Essstörungen, Drogen-, Alkohol- oder Medikamentenmissbrauch usw. überwinden.

Jesus befreit – ER ist stärker
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.