Mein Erlebnis mit Gott

Ich Charlotte S.(Jahrgang 60) wurde kaht. erzogen, kam zur Kommunion u. zur Firmung. Aber eine Beziehung zu Gott hatte ich nie. Im Gegenteil mein verzerrtes Bild von Gott bestand aus strafenden, drohenden Gott, der nur durch Leistungen von mir, vielleicht meine Sünden vergibt. Da ich ein großes Sündenpaket hatte, wurde mir sehr schnell klar, das ich es niemals schaffen werde, das Gott mir jemals verzeihen könnte. Also war das Thema Gott für mich abgehakt. Im Jahre 2005 wurde ich schwer depressiv mit mehreren Klinikaufenthalten u. starke Medikamente, weil ich auch damals zu Suizid neigte. Es war eine sehr schwere Zeit; auch für meine Familie.

Ich suchte nach einem Weg, um daraus zu kommen... weiterlesen auf Click2Life.de das christliche Webportal
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.