Tapfheim: Asylbewerber werden in Turnhalle untergebracht

Tapfheim: Turnhalle | Ab Dienstag, 20. Oktober werden 35 Asylbewerber in der Turnhalle in Tapfheim untergebracht. Die Flüchtlingsfamilien kommen aus Syrien und Afghanistan. Wie lange die Notunterkunft belegt sein wird, steht derzeit noch nicht fest.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.