Malerei mit der digitalen Spiegelreflexkamera

Sylt: Wenningstedt - Strand | Die Bilder sind am Strand entstanden und nicht durch Effekte eines PC-Programms. Die Aufnahmen am Strand sollten eine besonders kreative Note erhalten. Dazu wählte ich einen tiefen Standort für die Kamera. Teilweise lag er fast auf Strand-Niveau. So hinterließ die Bewegung der Wellen eine stärkere Zeichnung im Bild.

Die Einstellung der Kamera wählte ich mit niedriger ISO-Empfindlichkeit und das Objektiv habe ich stark abgeblendet. Zusammen ergab das eine ausreichend lange Belichtungszeit, um schöne Wischer zu erzeugen. Bei den seitlichen Wischern konzentrierte ich mich darauf die Kamera möglichst nur horizontal zu bewegen, damit der Horizont eine klare Linie bleibt. Ein Stativ habe ich nicht eingesetzt, um mich freier bewegen zu können.
2
1
1
2
1
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
200
Clemens Greiner aus Garbsen | 26.05.2015 | 07:29  
19.617
Katja Woidtke aus Langenhagen | 26.05.2015 | 19:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.