Einbrecher in Steinheim überrascht

Am frühen Montag morgen brachen Unbekannte in eine Gaststätte in Steinheim an der Murr ein. Sie wollten Geld entwenden, wurden bei ihrem Einbruch jedoch von den Besitzern überrascht. Nichtsdestotrotz konnten sie unerkannt fliehen.

Besitzer einer Gaststätte in der Klosterstraße in Steinheim wurden Montag Nacht gegen 03.10 Uhr durch Geräuschen in ihrem Lokal geweckt. Als die über dem Gastraum wohnenden Besitzer nach dem rechten sehen wollten, entdeckten sie in ihrer Gaststätte zwei maskierte Männer.

Tathergang

Die Männer hebelten die Eingangs- und eine weiter Innentür auf und verschafften sich somit Zugang zu der Gaststätte. Durch die Anwesenheit der Besitzer ergriffen die Einbrecher ohne Beute in Richtung Friedrichstraße die Flucht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Beide Täter waren schwarz gekleidet. Einer der beiden war ca. 1,80 m groß, während der andere etwa 1,60 m groß war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.