Linedance Kooperationstraining

Stadthagen: Vornhägener Krug |

SC Steinhude, TSV Krainhagen und TUS Oppendorf trainieren gemeinsam


Zum nunmehr dritten Mal trafen sich die Linedancer/innen in Vornhagen bei Stadthagen, um wieder einmal gemeinsam zu trainieren, altes aufzufrischen und neues zu lernen.
Von den teilnehmenden Linedancesparten des SC Steinhude, des TUS Oppendorf und des TSV Krainhagen, der hier in Krainhagen im „Vornhäger Krug“ auch seine Trainingsstätte hat, trafen sich ca. 60 Teilnehmer zum Training.
Nur von einem gemeinsamen Essen unterbrochen waren fast alle Teilnehmer ausnahmslos auf der Tanzfläche zu finden. Nur wenige hielt es zu dem einen oder anderen Tanz für eine kleine Verschnaufpause auf den Stühlen oder um mal zu schauen, welche Schritte man von anderen noch lernen konnte. Natürlich gehörte am Abend auch ein Workshop dazu.
Ungefähr 80 Tänze standen auf der Tanzliste, von Musikoldies wie Blame it on the Bossa Nova über Mama Loo, Tornero bis aktuelleren Songs wie z.B. Photograph (Ed Sheeran )oder Love me like you do (Elli Goulding).
Nach ca. 5 Stunden Tanztraining hatte man nicht nur das umfangreiche Programm geschafft, sondern man war auch hinsichtlich Kopf- und Beinarbeit geschafft und man machte sich auf den doch teilweise längeren Heimweg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.