Vortrag: Leben nach dem Tod - Wunschtraum oder Wirklichkeit?

Wann? 04.02.2014 19:30 Uhr

Wo? Bürgersaal, Osterfeldstraße, 86391 Stadtbergen DE
Stadtbergen: Bürgersaal | Dem Tod als unumstößlicher Tatsache kann keiner entgehen. Warum aber verdrängen wir gerade diesen so wichtigen Punkt im Leben?
Wirft doch der Tod viele Fragen auf wie: Leben wir nach dem Tod weiter?
Und was erwartet uns, wenn wir sterben? Leben wir möglicherweise mehrmals? Welchen Sinn hat unser Leben? Diesen Fragen geht der Buchautor Martin Schott nach in seinem Vortrag „Leben nach dem Tod - Wunschtraum oder Wirklichkeit?“ am Dienstag, 4. Februar um 19.30 Uhr im Bürgersaal Stadtbergen. Veranstalter ist die Stiftung Gralsbotschaft.
Karten gibt es an der Abendkasse, an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.reservix.de. Reservierungen sind im Stadtberger Rathaus unter Telefon (0821) 2438-135 oder -100 möglich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.