Saisonauftakt: Lena Planz gewinnt Landesnachwuchsfinale in Sprendlingen

Lena Planz gewinnt Landesnachwuchsfinale

Vergangenes Wochenende begann die Wettkampfsaison im Rhönradturnen in Sprendlingen. Hier trafen sich die Hessischen Rhönradturnerinnen und Rhönradturner der Leistungsklassen 5A und 5B in der Sporthalle der Max-Eyth-Schule. Der TSV Eintracht Stadtallendorf trat mir vier Turnerinnen an, der TSV Kirchhain ging mit einer Turnerin an den Start.


Den ersten Platz bei den älteren Schülerinnen L5 A (Jahrgänge 2001-2003) belegte Lena Planz vom TSV Eintracht Stadtallendorf mit insgesamt 10,00 Punkten und einem Abstand von 0,95 Punkten zur Zweitplatzierten vom TGS Biber. Sie hatte sowohl die höchste Pflichtwertung (4,10 Punkte) als auch die höchste Kürwertung (5,90 Punkte). Ihre Vereinskameradin Valeria Horst belegte nach einer sauberen Pflicht (3,85 Punkte) und einer ordentlichen Kür den fünften Platz. Nele Hohn vom TSV Kirchhain hatte an diesem Tag mit ihrer Nervosität zu kämpfen und konnte leider sowohl in der Pflicht als auch in der Kür nicht ihre gewohnte Leistung abrufen. Sie erreichte dennoch mit einer Wertung von 6,00 Punkten den Rang 12.


In der Leistungsklasse der jüngeren Schülerinnen L5 B (Jahrgänge 2004 und jünger) wurde der TSV Eintracht Stadtallendorf von zwei Turnerinnen vertreten. Maika Patteri konnte sich gegen 37 ihrer Mitstreiterinnen durchsetzten und belegte den vierten Platz mit einer Gesamtwertung von 8,25 Punkten und hat das Treppchen somit nur um 0,30 Punkte verpasst. Die zweite Turnerin, Viktoria Görge, belegt einen sehr guten sechsten Platz. Sie war mit ihrer eigenen Leistung sehr zufrieden und freut sich auf die noch folgenden Wettkämpfe in diesem Jahr.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger extra, Marburg extra, Hinterland extra | Erschienen am 11.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.