Rhönradturnerinnen aus Stadtallendorf turnen mit Heimvorteil

Wann? 27.04.2014 11:00 Uhr

Wo? Bärenbachhalle , Am Lohpfad, 35260 Stadtallendorf DE
Jugendturnerinnen freuen sich auf Wettkampf in der eigenen Halle
Stadtallendorf: Bärenbachhalle | Nach einem starken Auftritt der Stadtallendorfer Rhönradturnerinnen beim Hessischen Landesfinale (Leistungsklassen der Schülerinnen) vor einigen Wochen in Taunusstein, starten nun auch die älteren Turner und Turnerinnen (Leistungsgruppe 6 und 7) in die neue Saison. Am 27. April richtet die Rhönradgruppe vom TSV Eintracht Stadtallendorf, unter der Leitung von Steffi Holzke, das Hessische Landesfinale in der heimischen Bärenbachhalle am Lohpfad aus. Nach dem Einmarsch der Rhönradturnerinnen beginnt der Wettkampf ab ca. 11:00 Uhr mit den Pflichten; im Anschluss werden die Kürfolgen gezeigt. Neben 3 Turnerinnen vom TSV Kirchhain, geht der TSV Eintracht Stadtallendorf mit zehn Turnerinnen an den Start, die bereits im vergangenen Jahr sehr erfolgreich waren.
Ob die Rhönradturnerinnen vom TSV Eintracht Stadtallendorf auch in dieser Saison gut in Form sind und zu Beginn der Saison den Heimvorteil für sich nutzen können, zeigt sich bei der Siegerehrung ab 15:00 Uhr. Bei freiem Eintritt, zu Kaffee und Kuchen sind alle Interessierten und Sportbegeisterte herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.