DIZ - Stadtmuseum Stadtallendorf: Foto des Monats Juni - Kinder auf dem Weg zur Kinderfreizeit

Kinder auf dem Weg zur "vorbeugenden Kindererholung" auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen (Foto: DIZ Stadtmuseum Stadtallendorf)
Nachdem im DIZ - Stadtmuseum in Stadtallendorf eine Ausstellung mit Fotos aus der Geschichte der jungen Stadt im Grünen zu Ende gegangen ist, werden in der nächsten Zeit Fotos als "Foto des Monats" in der Öffentlichkeit präsentiert.

Das Foto des Monats Juni zeigt Kinder und Betreuer mit dem Bus zur Kinderfreizeit in Bad Kissingen. Seit etwa 1957 führte die Gemeinde Allendorf auf Anregung des Ortsverbandes der Heimatvertriebenen Maßnahmen der „vorbeugenden Kindererholung“ durch. Jährlich wurden 100 bis 150 Kinder und Jugendliche mit Betreuern auf Kosten der Gemeinde für zwei bis vier Wochen zur Erholung geschickt.

Die Kinder wurden im Heiligenhof in Bad Kissingen, einer Bildungsstätte der Sudetendeutschen Landsmannschaft und später auch auf der Burg Hohenberg an der Eger untergebracht.

Die Kinderfreizeit der Stadt Stadtallendorf am Heiligenhof gibt es immer noch. Heute noch erinnern sich viele Stadtallendorfer an die Aufenthalte bei den Freizeiten, wo sie von Sylvia und Erich Zein und ihren Teams betreut wurden. Mama Sylvi half so manchem über das Heimweh hinweg, denn für viele war der Aufenthalt auf dem Heiligenhof oder auch auf der Burg Hohenberg der erste Ferienaufenthalt ohne Eltern weit weg von zuhause.

Sollten sich Leser von Myheimat auf dem Foto erkennen, wäre es schön, wenn sie sich melden könnten
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.