Eispanzer im Wischkamp – gefährlicher Straßenzustand …

1. "Am Wischkamp" in Holtensen (Eld.)
Springe: Holtensen | 31.01.2014: … für die Kita-Kinder in Holtensen.

Auch fünf Tage nach den letzten Schneefällen ist die Straße „Am Wischkamp“ im kleinen Springer Ortsteil Holtensen immer noch nicht vom örtlichen Streudienst abgestreut worden. Diese Straße ist die einzige Zufahrt zum DRK-Kindergarten. Durch den regen Fahrzeugverkehr zur Kita hat sich im Laufe der letzten Tage ein ca. 8-10 cm hoher Eispanzer auf der Fahrbahn gebildet; gegen den die Anwohner mit ihren Schneeschiebern nichts ausrichten können. Es besteht somit erhöhte Unfallgefahr. Also Stadt Springe - setz' endlich schweres Gerät ein und komme deiner Verkehrssicherungspflicht nach.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
27.437
Heike L. aus Springe | 31.01.2014 | 13:08  
1.541
Thomas Widemann aus Springe | 31.01.2014 | 15:16  
27.437
Heike L. aus Springe | 31.01.2014 | 19:49  
54.268
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.02.2014 | 04:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.