Tischtennisvereinsmeisterschaft 2013 beim VfV Concordia Alvesrode

Springe: Alvesrode | Insgesamt waren 48 Starter, davon 19 Jugendliche.
Erfolgreichster Spieler war Helge Flügge mit zwei 1. und einem 2. Platz.

Eigentlich werden 11 Konkurrenzen ausgespielt. Bei den Schülerinnen war nur Miriam Kollrich angetreten.Sie erhielt daher kampflos den Pokal, startete dafür aber mit bei den Mädchen.

Hier die Ergebnisse in den 10 ausgespielten Konkurrenzen:

Schüler-Einzel:
1. Moritz Richter, 2. Rouven Simon, 3. Nils Schade

Jungen-Einzel:
1. Jan Flügge, 2. Nicolas Schulze, 3. Jan Riemer

Mädchen-Einzel:
1. Linda Woltmann, 2. Sarah-Marie Luhm, 3. Marie-Therese Bartsch

Jungen-Doppel:
1. Bjarne Fuers u. Jan Riemer, 2. Moritz Richter u. Rouven Simon

Mädchen-Doppel:
1. Marie-Therese Bartsch u. Karola Witte, 2. Linda Woltmann u. Miriam Kollrich

Mixed:
1. Kathrin und Helge Flügge, 2. Birgit Sosna u. Peter Stauß

Herren-Doppel:
1. Jan und Jens Flügge, 2. Timo Schalk und Helge Flügge

Damen-Doppel:
1. Birgit Sosna u. Isabell Twick, 2. Sonja Kollrich u. Britta Scharmann

Hobby-Klasse:
1. Isabelle Twick, 2. Tobias Sosna, 3. Carsten Bruns

Damen-Einzel:
1. Birgit Sosna, 2. Sonja Kollrich, 3. Stefanie Krause

Auf den Fotos sind folgende Personen:
Sieger im Jugendbereich
vorn v.l.n.r.: Bjarne Fuers, Jan Flügge, Rouven Simon, Miriam Kollrich, Marie-Therese Bartsch, Karola Witte
hinten v.l.n.r.: Nils Schade, Moritz Richter, Sarah-Marie Luhm, Linda Woltmann, Kathrin Flügge

Sieger im Herren-Einzel:
v.l.n.r.: Martin Fuers, Helge Flügge, Peter Stauß


Wie sie sehen ist in Alvesrode was los und es gibt hier eine Tischtennissparte mit vielen soliden Spielern und Ergebnissen (auch im Punktspielbetrieb)!

Die Tischtennissparte des VfV gibt es in 2014 dann 40 Jahre. Über evtl. Jubiläumsveranstaltungen werden wir sie rechtzeitig informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.