Bennigsen bewegt sich

Bennigsen bewegt sich

Die Saisoneröffnung des TV Bennigsen am 25.April 2015 war zugleich die Auftaktveranstaltung der Mitmachaktion „Bennigsen bewegt sich“. Die von Initiator Dirk Schart vom Therapiezentrum Bennigsen und den Bennigser Vereinen ins Leben gerufene Aktion versucht, die Bennigser Bürger noch aktiver zu machen und ihnen dazu die hiesigen Sportvereine in 12 unterschiedlichen Veranstaltungen vorzustellen. Wer an 7 der 12 Veranstaltungen teilnimmt, bekommt eine kostenlose Neu-Mitgliedschaft in einem Verein seiner Wahl. Die Veranstaltung wird vom Schirmherr und Ortsbürgermeister Volker Gniesmer und der Barmer GEK unterstützt. Näheres ist dem gemeinsamen Flyer, zugleich „Stempelheft“ zu entnehmen, welches im Therapiezentrum Bennigsen, bei den Sportvereinen, im Freibad und bei den Veranstaltungen zu bekommen ist. Mindestens 50 Teilnehmer haben ihre ersten Stempel beim Tennisverein abgeholt.
Die Mitmachaktion scheint bei den Bennigsern auf Interesse zu stoßen. Am 25. April konnte der TVB weit über 100 Gäste auf seiner Anlage begrüßen. Im Laufe des Tages erhielten ca. 50 Teilnehmer ihren ersten Stempel. Außerdem konnte der TVB acht neue Mitglieder willkommen heißen.
Eine gute Voraussetzung also für die nächsten 11 Veranstaltungen. Während der nächste Termin vom Wassersportverein Bennigsen am 5.5.2015 von 18 Uhr 45 bis 19 Uhr 45 im Tanzsaal des WSV unter dem Motto „ Offenes Training der Tanzsparte für Jedermann“ wahrgenommen wird, wird der TV Bennigsen noch einmal am 24.5.2015 ab 10 Uhr für einen Familientag die Tore öffnen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.