Leinenzwang: … denn sie wissen nicht, was sie tun.

31/2 Monate Leinenzwang. Foto: © 2015 BPA
Bennigsen (BPA) Ab heute müssen Hunde in Niedersachsen wieder für 3 ½ Monate an die Leine. Denn heute beginnt die allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Wer sich nicht daran hält, wird mit einer Geldbuße von bis zu 5.000 Euro bestraft. So wollen die „Herrscher“ des Landwirtschaftsministeriums in Hannover ihre Macht demonstrieren!

Eine Kollektivstrafe, die kaum einer versteht. Die Macher dieses Gesetzes sind Schreibtischtäter, die wieder einmal unter Beweis stellen, dass in Niedersachsen die Uhren anders laufen. (Hundeführerschein etc.)
Im niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) steht unter anderem: In der freien Landschaft ist jede Person verpflichtet, dafür zu sorgen, dass ihrer Aufsicht unterstehende Hunde nicht streunen oder wildern und in der Zeit vom 1. April bis zum 15. Juli an der Leine geführt werden, es sei denn, dass sie zur rechtmäßigen Jagdausübung, als Rettungs- oder Hütehunde oder von der Polizei, dem Bundesgrenzschutz oder dem Zoll eingesetzt werden oder ausgebildete Blindenführhunde sind.

Bis zum 15. Juli gilt die besondere Schutzzeit in Waldgebieten und der übrigen freien Landschaft. Geregelt wird die besondere Schutzzeit in § 33 der niedersächsischen Wald- und Landschaftsordnung. Zu den Bereichen, in denen Hunde angeleint werden müssen, zählen auch Wege und Straßen, die an Grünflächen, Weiden und Wäldern entlang führen. Das Gesetz soll gerade geborene Rehkitze oder brütende Vögel vor freilaufenden Hunden schützen. Ein ganzjähriger Leinenzwang besteht übrigens in Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten.

Die Facebook-Gruppe „Freilauf für Hunde in und um Springe“ hat inzwischen weit über 100 Mitglieder. Nun soll aus der virtuellen Gemeinschaft eine reale werden. Das ist ein Anfang, der alle Hunde in nah und fern begeistern wird. Jetzt fehlt nur noch eine passende Fläche. Glück auf!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.04.2015 | 17:49  
4.325
k-h wulf aus Garbsen | 01.04.2015 | 18:48  
443
Presse Agentur aus Springe | 01.04.2015 | 19:11  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.04.2015 | 04:12  
54.295
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.04.2015 | 04:13  
443
Presse Agentur aus Springe | 02.04.2015 | 08:36  
4.325
k-h wulf aus Garbsen | 02.04.2015 | 12:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.