Ostermontag an der Deisterhütte

Wann? 21.04.2014 14:00 Uhr

Wo? Deisterhütte, Deisterhütte 1, 31832 Springe DE
Plakat der NaturFreunde
Springe: Deisterhütte |

Jagd auf 1000 bunte Ostereier

Es ist schon Tradition.
Ostermontag ziehen die Kinder mit ihren Eltern und Verwandten zu den NaturFreunden an die Deisterhütte in Springe.
Denn nur hier liegen im angrenzendem Wald 1000 bunte Ostereier im satten Grün der Buschwindröschen versteckt und warten auf die Meute der suchenden KInder. Dass diesmal auch nur Kinder sich an der Suche beteiligen, dafür sorgt ein Team der NaturFreunde, die auch darüber wachen dass wirklich alle Kinder bunte Eier finden. "Wir möchten vermeiden, dass sich einige Wenige die Plastiktüten mit den Eiern vollstopfen und die Kleineren, die nicht so flink sind, dann frustriert leer ausgehen!" verspricht der 2.Vorsitzende Reinhold Krause. Nach der Eiersuche erhalten alle Kinder noch eine kleine Osterüberraschung. Während der Veranstaltung bieten die NaturFreunde ihren Gästen Kaffee und Kuchen sowie auch Bratwurst und Kaltgetränke.
Treffpunkt für alle Teilnehmer ist an der Schranke des Wirtschaftsweges gegenüber der Kältefachschule (Philip-Reiss-Str. / Hannoverscher Weg). Um 14:00 Uhr marschieren dann alle mit der Musik vorweg zur Deisterhütte.
Erst nach der Begrüßung gehen die Kinder - und nur die Kinder - zur Ostereiersuch in das angrenzende Waldgebiet.

Liebe Kinder: Da ihr ja alle umweltbewusst seid, wäre es schön wenn ihr zur Ostereiersuche mit kleinen Körbchen erscheinen würdet. Plastiktüten von Discountern und anderen Händler sehen im Wald ja richtig hässlich aus.

Also dann, wir sehen uns Ostermontag!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.341
Christel Pruessner aus Dersenow | 11.04.2014 | 16:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.