Holtensen (Eld.) – Impressionen von der traditionellen Grünkohlwanderung …

1. Info aus dem Dorfe.
Springe: Holtensen | 07.12.2014: … der kleinen, noch bestehenden, Ortsfeuerwehr, am Sonntag, den 23. November.

Wie in den vergangen Jahren, und somit bereits Tradition im Dorfe, hatte unsere Ortsfeuerwehr zum Grünkohlessen mit vorangehender Grünkohlwanderung eingeladen.

Um 10:10 Uhr ging‘s los. Die Route führte zunächst, wie in den letzten Jahren, durch den Wischkamp die Angerstraße entlang zur Kastanienallee. Dort führte der Weg dann geradeaus in den Osterwald. Nach einer kurzen Runde durch den Wald ging’s am Waldrand entlang in Richtung „Waldkater“; daran vorbei, zum großen Parkplatz in Wülfinghausen. Hier wurde gerastet. Das Wetter wurde immer besser; es wurde dort richtig schön. Zurück - nach Holtensen - ging’s über die Farrenser Straße und die Angerstraße. Gegen 12:30 Uhr wurde das dörfliche Gerätehaus erreicht. Soweit war es toll.

Nach dem Speisen wurde noch in kleinen Rest-Grüppchen zusammengesessen. Dazwischen lag nun halt das Essen; welches viele der Gäste zum sofortigen erzürnten Aufbruch animierte. Fazit: Da ist etwas falsch gelaufen; ob nochmals wiederum 76 Gäste erscheinen werden, dürfte fraglich sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.