Die Verschwörung (Glosse)

Schönen Tag noch....
Wahrscheinlich ist es der netten Kassiererin in unserm Supermarkt nur so herausgerutscht, aber es war mal wieder der Beweis, für die große, allgegenwärtige Verschwörung, die uns in den Untergang führen wird.
Am helllichten Montagmittag wünschte sie mir beim Einpacken meines Einkaufs im Hinausgehen ein schönes Wochenende! Ich war so perplex, dass ich ihr postwendend auch schöne Feiertage wünschte, obwohl , jetzt im Januar, doch weit und breit kein Feiertag zu erwarten ist.
Die Verschwörung fing vor ein paar Jahren an, als sich viele Käufer in den Medien beschwerten, dass das Verkaufspersonal unfreundlich, abweisend und meistens unauffindbar sei. Ich selbst habe mich damals leider öffentlich über die Servicewüste Deutschland beschwert und dafür bekomme ich nun die Quittung.
Irgendwo, in einem stillgelegten Bergwerk wahrscheinlich,wurde daraufhin dieses riesige Fortbildungsinstitut gegründet, in dem fortan etwa neunzig Prozent aller Dienstleister dieselben, ich betone, exakt dieselben Höflichkeitsfloskeln lernen, mit denen wir täglich bombadiert werden, Jahreszeit und "Event" abhängig natürlich.
Mussten wir uns gerade noch permanent „schöne Feiertage“ und„ein schönes Neues“ bis zum Parkplatz nachrufen lassen, wäre jetzt eigentlich die „schönen Tag - “oder „schönes Wochenende- " Phase quasi als Übergang bis Ostern dran, wenn nicht.... tja wenn nicht bei dem einen oder anderen Kassierer wegen Überlastung mal die Sicherung durchbrennen würde, wie in meinem oben genannten Fall.
Es ist ein Komplott - eine Verschwörung, deren gigantisches Ausmaß die NSA Abhöraffaire lächerlich erscheinen lässt. Denken Sie mal darüber nach, wenn Sie einem ganz normalen Tag zum dreißigsten Male, quasi vollautomatisch, mit „wünsch ich Ihnen auch“ geantwortet haben.
Schönen Tag noch.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.965
Gabriele Schulz aus Laatzen | 20.01.2014 | 19:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.