Illegal entsorgter Müll …

1. da liegt etwas unter den Kastanien
Springe: Holtensen | 08.10.2013: … ein stark zunehmendes Problem in der Region Hannover ab dem 1. Januar 2014?

Nun – warum meine Befürchtung? Haben doch alle Bürger ihre zukünftige „Müllmenge“ der „aha-Abfallwirtschaft“ in der Region Hannover per Fragebogen zum 22. August mitgeteilt. Danach werden dann die Müllgebühren berechnet.

So weit so gut - für den Regelfall; doch was passiert bei außergewöhnlichem Mehrbedarf an Müllsäcken (z. B. beim Tapetenwechsel)?

Hier beginnt dann ja wohl die Abzocke – oder? Wie es in den hiesigen Lokalblättern stand, verlangt die „aha“ für einen Extra-Müllsack satte 6,70€; alternativ - man muss seine „angemeldete Müllmenge“ dauernd erhöhen.

Fazit – siehe Überschrift!

Ach ja - diese illegal entsorgten Müllsäcke lagen am 3. Oktober an der wunderschönen Kastanienallee bei Holtensen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.10.2013 | 22:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.