Solingen: Degenfechten ist Spitzensport in der Klingenstadt

(Foto: WMTV)

WMTV-Fechter erkämpften 11 Podiums-Plazierungen bei "Solinger Klinge 2016"

Seit Jahren ist der Fechtsport ein fester Bestandteil im Sportangebot des WMTV Solingen 1861 e.V. und darauf kann der Solinger Verein zu recht sehr stolz sein.

Mit den inzwischen garantierten, großartigen nationalen und internationalen Erfolgen der Fechterinnen und Fechter des WMTV Solingen und der Friedrich-Albert-Lange-Schule (NRW-Sportschule) hat sich der Klingenstätter Verein, auch einen Namen als Ausrichter von Jugendturnieren bis hin zu den Deutschen Meisterschaften gemacht und das weit über die Landesgrenzen Deutschlands hinaus.

Dies konnten die Athleten am Wochenende 30./31. Januar 2016 wieder eindrucksvoll unter Beweis stellen. Denn in der Halle Wittkuhle fand zum wiederholten Mal die "Solinger Klinge" statt. Mit rund 180 Teilnehmer aus dem In- und Ausland war das Turnier vom WMTV Solingen wieder sehr gut besucht.

Nicht bei der "Solinger Klinge" am Start waren die Solinger Top-Fechterinnen wie Brenda Kolbinger, Lisa-Marie Löhr und Kim Treudt-Gösser - sie waren international auf diversen Weltcups unterwegs.

Gesamtergebnisse vom WMTV

DAMENDEGEN
3. Yvonne Weiler (Junioren)

2. Merit Erkens (A-Jugend)
3. Elena Kirchner (A-Jugend)

3. Elena Kirchner (B-Jugend / Jhg. 2002)

2. Helen Schroder (B-Jugend / Jhg. 2003)
3. Janina Amuser (B-Jugend / Jhg. 2003)

2. Lara Secer (Schüler / Jhg. 2005)
3. Maya Bienefeld (Schüler / Jhg. 2005

HERRENDEGEN
3. Julius Krause (B-Jugend / Jhg. 2003)

3. Jakob Stange (Schüler / Jhg. 2005)

2. Noah Irleborn (Schüler / Jhg. 2006)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.