Solingen-Wald: Sankt Martin hoch zu Pferd und viele fröhliche Kinder folgten

Bereits in der 11. Auflage veranstaltete die Evangelische Kirchengemeinde SG-Wald den traditionellen St. Martinszug.

Am 10. November 2016 feierten fast 1.800 Kinder in Solingen-Wald - in Gedenken an den heiligen Martin von Tours, den Martinstag.

In einem Lichtermeer von bunt leuchtenden Laternen folgten die Kinder fröhlich singend - Sankt Martin, auf seiner 25-jährigen Tinker-Stute - zum Walder Stadion "Jahn-Kampfbahn" wo die Martinsgeschichte szenisch nachgestellt wurde.

Nach einem großartigen Feuerwerk bekamen alle Kinder den traditionellen Weckmann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.