Selm : Mofafahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Selmer von abbiegendem PKW erfasst - .

Selm: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 07.11.2014/15:25 Uhr mit :

- " Am Freitag, 07.11.2014 gegen 13 Uhr kam es im Einmündungsbereich Kreisstraße / Ostwall in Selm-Bork zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Führerin und einem Mofafahrer. Eine 28jährige Selmerin bog mit ihrem Pkw VW auf die Kreisstraße ab. Dabei kollidierte sie mit einem 63jährigen Mofafahrer aus Selm. Dieser erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Das Mofa wurde von der Polizei sichergestellt. Die Unfallstelle wurde für ca. 30 Minuten während der Unfallaufnahme gesperrt " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.