Dietesheimer Jugendschützen absolut erfolgreich

Johanna Pletsch gewann die Meisterschaft in der Jugendklasse weiblich (U 17).
 
Jens Kaufmann und Tabea Ocker gewannen jeweils ihre Schülerklasse mit der mehrschüssigen Luftpistole
Seligenstadt: Schießsportanlage Klein-Welzheim im Bürgerhaus | Im neuen Jahr 2014 werden die Meisterschaften der Schützen im Kreis Offenbach fortgesetzt. Am Sonntag, 20. Januar traten die Schüler und Jugendlichen auf der Schießsportanlage in Klein - Welzheim an, um ihre Meister mit der mehrschüssigen Luftpistole zu ermitteln.

Bei dieser Disziplin wird mit speziellen Luftpistolen geschossen, die fünf Diabolos aufnehmen können. Als Ziele dienen Biathlonklappscheiben, die auf 10 Meter Entfernung aufgestellt sind. Fünf Scheiben nebeneinander. Die Schießzeit beträgt jeweils 10 Sekunden. Die Schülerinnen und Schüler absolvieren 6 Wertungsserien, die männlichen und weiblichen Jugendlichen 12 Wertungsserien. Das Maximalergebnis der Schüler beträgt somit 30 Treffer, das der Jugendlichen 60 Treffer.

Bei den Schülerinnen ( U 14 Jahre) gab es ein reines Dietesheimer Aufeinandertreffen. Zum einen Tabea Ocker, Bronzemedaillengewinnerin 2013 bei den Deutschen Meisterschaften sowie der Neuzugang Chantal Brian.
Tabea unterliefen in den ersten beiden Serien Leichtsinnsfehler, die sie in den folgenden Serien abstellen konnte. Sie siegte am Ende mit guten 22 der 30 möglichen Treffern. Chantal Brian sorgte bei ihrer ersten Kreismeisterschaft im Sportschießen überhaupt mit 19 Treffern bereits für Aufsehen. Hier erhoffen sich die Dietesheimer Verantwortlichen zu einiges.
Beide Schülerinnen sind für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert, die am 06. April auf dem gleichen Anlage stattfinden.

Bei den Schülern (U 14 Jahre) siegte Jens Kaufmann mit sehr guten 26 Treffern. Kaufmann, der in 2013 an den deutschen Meisterschaften dieser Disziplin teilgenommen hat, konnte sich gegenüber diesen um 4 Treffer steigern. Im Rennen um Platz gab es ein Stechen mit drei Schülern, darunter der Dietesheimer Florian Baier. Das Reglement sieht vor, dass solange Serie für Serie geschossen wird, bis ein Ergebnisunterschied besteht.
In der ersten Stechserie erzielte Baier ebenso wie sein Kontrahent aus Dietzenbach 4 Treffer, während der Schüler aus Klein – Welzheim mit 3 Treffern auf Platz 4 landete.
In der zweiten Stechserie musste sich Florian Baier dann mit 3 Treffern den wieder 4 Treffern des Dietzenbacher Schülers beugen und wurde Dritter. Damit gelang es ihn sogar zwei Landeskaderschützen hinter sich zu platzieren.
Mit 18 Treffern wurde Sören Korn Fünfter, einen gemeinsamen 7. Platz belegten Tim Schwarz und Sven Karau, die beide 10 Treffer hatten.
Die vier Dietesheimer Schüler sind damit ebenfalls für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert.

In der Jugendklasse männlich (U 17) wurde Niklas Koch Kreismeister mit sehr guten 45 Ringen. Auf Platz 9 kam Mika Ständer mit 35 Treffern, vor Daniel Kaufmann auf Platz 10 mit 27 Treffern.
Auch hier sind alle drei Dietesheimer Jugendlichen zu den Bezirksmeisterschaften qualifiziert.

In der Jugendklasse weiblich (U 17) traten mit Johanna Pletsch und Katrin Karau zwei Dietesheimerinnen an. Beide im letzten Jahr auf der deutschen Meisterschaft am Start, Johanna mit der mehrschüssigen, Karau mit der Luftpistole. Während in den ersten drei Serien beide gleich auf lagen, konnte ab der vierten Serie Johanna Pletsch mit einzelnen 5er Serien davonziehen.
Am Ende siegte Johanna mit guten 50 Ringen. Katrin Karau belegte die ihren ebenfalls guten 39 Ringen den dritten Platz.
Beide jungen Damen sind für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

„Vier Meistertitel in vier Klassen, was will man mehr“, so Dietesheims Jugendtrainer Michael Pletsch nach Abschluss der Meisterschaften in Klein – Welzheim.

Damit bauen die Aktiven der Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim 1951 e.V. den Medaillenspiegel der aktuellen Kreismeisterschaft 2014 weiter aus. Aktuell haben die Schützen 21 Gold-, 16 Silber- und 7 Bronzemedaillen erzielt.

Am nächsten Wochenende stehen mit den Disziplinen Luftpistole und Luftpistole aufgelegt die nächsten Wettbewerbe an.

Weitere Informationen auf der Homepage der Schützengemeinschaft unter www.sgmd.de oder der Homepage des Schützenkreises Offenbach unter www.kreis82.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.