ROCKT DIE MATTE !

Harmonie und Leichtigkeit

11. Wahrendorff – Cup Sportakrobatik lockt viele Zuschauer in die Iltener Sporthalle

Schon lange nicht mehr war die Sporthalle in Ilten so gut besucht wie am letzten Sonntag im Juli, als die erste Vorsitzende des MTV Ilten, Marlies Melchert, um 10 Uhr die Aktiven und die vielen Gäste auf der Tribüne begrüßte. Zuvor waren die Jugendlichen in den Farben der sechs Vereine in die Halle marschiert und hatten sich auf der Matte versammelt. Angeführt wurden sie jeweils von den Jüngsten im Vorschulalter, die teilweise hinter ihren stolz präsentierten Maskottchen verschwanden.
Nachdem die Turnerinnen aus ihren einheitlichen Vereinsdress‘ geschlüpft waren, entwickelte sich in der einen Hallenhälfte ein buntes Gewusel der verschiedenfarbigsten Turnanzüge, während sich auf der Wettkampfmatte die ersten Akteure auf ihren Vortrag vorbereiteten.
Von Kampf konnte allerdings in den nächsten Stunden nicht die Rede sein. Ganz im Gegenteil überzeugten die von Musik begleiteten Übungen durch Harmonie und Körperbeherrschung, und je nach Schwierigkeitsgrad – bis zum Doppelsalto - strahlten selbst unglaubliche Kraftübungen Eleganz und Leichtigkeit aus.
Dazu kam der faire Umgang untereinander. Egal aus welchem Verein, vor dem Start wurde allen ein „toi, toi, toi“ gewünscht und später ein ehrlicher Applaus der zuschauenden Turnerinnen.
So war auch die Organisatorin und „Vorturnerin“ des MTV Ilten, Bettina Hellwich, nach den Siegerehrungen sehr zufrieden mit dem Verlauf dieses Tages. „In jeder Kategorie, in der wir angetreten sind, belegten wir ein Platz auf dem Siegertreppchen und auch die Tageshöchstwertung ging an uns – eine tolle Motivation für die Sportlerinnen“ kommentierte sie das Ergebnis.
Und die Verantwortliche aus Wilhelmshaven lobte: „besonders hervorheben möchte ich die hier gegebene Möglichkeit für unsere jüngsten Mädels. Sie können ihre in vielen Trainingsstunden erarbeiteten Übungen endlich vor Publikum und zusammen mit A-Klasse-Turnerinnen vorführen – ein toller Lerneffekt.“
….und ein Grund, aus dem die Verantwortlichen des MTV Ilten dem Sponsor danken und mit Elan an die Organisation des 12. Wahrendorff-Cups gehen werden.

1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.