Rheinmarathon 2015

Am 03.10.2015 fand der Rheinmarathon über 42,8 km von Leverkusen nach Düsseldorf statt. Der Ruderverein für das Große Freie Lehrte/ Sehnde nahm mit vier Booten daran teil. Das Wetter meinte es gut mit den Ruderern. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen galt es den Rhein zu bezwingen. Leider hatte dieser extremes Niedrigwasser.
Der Frauenvierer absolvierte die Strecke in 2:40:59h und erreichten den 3. Platz in der Altersklasse. Im Männer-Rennen gingen gleich zwei Boote mit RGF-Beteiligung an den Start. Sie erreichten nach 2:27:08h und 2:42:55h das Ziel.
Die B-Juniorinnen hatten in ihrem Rennen keinen Gegner und so konnten sie mit einer Zeit von 2:43:31h den 1. Platz errudern.
Als letztes RGF-Boot machten sich die A-Junioren auf zum Marathon. In Donna Clara mit Startnummer 99 erreichten sie die schnellste RGF-Zeit in diesem Jahr mit 2:23:36h. Neben dem 1. Platz in ihrem Rennen wurden sie damit 15. in der Gesamtwertung und 5. bei den Nichtrheinbooten.
Nach der Siegerehrung und dem Verladen der Boote fuhren alle geschafft, aber glücklich wieder nach Hause, mit der Gewissheit, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.