Ohne Pause in die neue Saison

Nur aufgrund der Mannschaftsfahrt nach Malle, gönnte sich die Ü40 des MTV Rethmar einen trainingsfreien Mittwoch. Ansonsten haben die „Alt-Alt“ Kicker den Sommer über durchtrainiert.

Mit einem Abgang (Ralf Schwarz, der der Mannschaft aber weiter treu bleibt) und 3 Neuzugängen (Reiner Ottomann, Frank Gründer und Stefan Crohn) möchte der MTV auch in der kommenden Saison um die oberen Plätze mitspielen.

Los geht es am 15.08.14 mit dem Kreispokalderby gegen den SUS Sehnde. Anpfiff im Kanalstadion ist um 19 Uhr.

Das erste Saisonspiel findet für das Spiel um Trainer Andreas „Kalle“ Göbel am Freitag, 29.08.14 um 19 Uhr ebenfalls im Kanalstadion statt. Der Gegner ist erneut ein Hochkaräter… Die Nachbarn vom MTV Ilten sind zu Gast.
Ein besonderes Spiel für Stefan Crohn, der noch vor 2 Jahren gemeinsam mit den Freunden aus Ilten in der Ü32 gekickt hat. „Ich freue mich auf ein faires Spiel und ein kaltes Bierchen nach dem Spiel mit den Jungs !“ ;-)

Wir hoffen in erster Linie, dass sich kein Spieler verletzt und wir mit Spielfreude und Teamgeist die nötigen Punkte einfahren.
Die Ü40 des MTV Rethmar wünscht allen Mannschaften eine faire und verletzungsfreie Saison !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.