Neue Trainingsanzüge für die G-Junioren der SG Rethmar-Haimar-Dolgen

Nach einer erfolgreichen Vorrunde in der 1. Kreisklasse war es nun an der Zeit, auch außerhalb des Spielfeldes als Team aufzutreten. Die Freude der Nachwuchskicker der SG Rethmar-Haimar-Dolgen war riesengroß, als sie pünktlich zum Hauptrundenstart neue Trainingsanzüge in Empfang nehmen durften. Dank der großzügigen Spende von Architekt Markus Alder aus Springe war es möglich, Mannschaft und Trainer auszustatten. Auch das Trainerduo Jörg Schrader und Maik Petruschke-Frost freute sich über die neuen Anzüge: „Sie sehen nicht nur klasse aus, sondern sind auch ein besonderer Ansporn für unseren Nachwuchs. Außerdem ist es nicht selbstverständlich, eine solche Unterstützung zu erhalten“. Die Spieler, die Eltern und das Trainerteam luden Dipl.-Ing. Markus Alder in Begleitung seiner Frau zu einem Heimspiel ein und bedankten sich mit einem anschließenden Grillfest bei dem Sponsor. Die neuen Trainingsanzüge haben den G-Junioren schon viel Glück gebracht. Das Team ist erfolgreich in die Hauptrunde gestartet und freut sich auf viele weitere Tore. Wer auch Lust hat, bei der Spielgemeinschaft Rethmar-Haimar-Dolgen Fußball zu spielen, kann sich auf den Internetseiten beim MTV Rethmar e.V. oder beim TSV Germania Haimar-Dolgen e.V. über Ansprechpartner und Trainingszeiten informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.