Fit Kids vom MTV Wassel: Inliner Ausflug bringt Spaß und Abwechslung in den Trainingsbetrieb

Fit Kids vom MTV Wassel auf Inliner Ausflug
Sehnde: Sporthalle Wassel Große Kamptstraße 7a | Für die Fit Kids vom MTV Wassel stand zum ersten Mal eine Outdoor Sportart auf dem Trainingsplan: Gemeinsam starteten die Kids zu einer Inlinertour durch das Feld bei Wassel Richtung Wehmingen und Bolzum.
Jeder, der schon einmal Inliner gefahren ist, weiß, dass gerade das Bremsen und Kurven fahren Probleme bereitet, also wurde -nach einer angemessenen Strecke zur Erwärmung- durch Spiele versucht, diese Fähigkeiten zu trainieren. Viel Spaß hatten die Fit Kids und ihre 4 Begleiter beim Kartoffellauf, bei dem die Kartoffeln sich leider viel zu oft selbstständig machten und vom Löffel fielen. Das Aufheben und Bücken fällt auch nicht gerade leicht, wenn man noch kurz vorher bremsen und drehen musste. Natürlich gab es den einen oder anderen Sturz, aber alle Fit Kids hatten an ihre Sicherheitsausrüstung gedacht, so dass es zu keinen großen Blessuren kam.
Der Trainingsbetrieb der Fit Kids in Wassel ist grundsätzlich so aufgebaut, dass möglichst viele Sportarten und Sportgeräte ausprobiert werden, um den Kindern im Alter von 8 bis 11 Jahren, die sich noch nicht auf eine Sportart festgelegt haben, Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Es gibt dieses Sportangebot nun bereits seit November 2011, immer Donnerstags von 16 bis 17.00 Uhr in der Wasseler Sporthalle.
Trotz des guten Anklangs würden sich die Fit Kids über weitere Teilnehmer freuen, die für Kinderturnen schon zu "groß" sind und sich gern an "richtigen Sportarten" versuchen möchten. Infos gibt es bei der Übungsleiterin Iris Krumlin unter 0160/93444121.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 02.05.2012
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.