Erwachsenenwanderfahrt auf der Elbe

Vom 17.07. - 19.07.2015 machten die Erwachsenen des RGF Lehrte/ Sehnde eine Wanderfahrt auf dem Elbe-Seitenkanal und der Elbe.
Ein Teil der insgesamt zehn Ruderer besichtigte am Freitag zunächst das Schiffshebewerk in Scharnebeck. In einer Ausstellungshalle waren unter anderem verschiedene Schiffshebewerke und Schleusen aus Deutschland und Europa nachgebaut.
Danach wurden die Boote zu Wasser gelassen und auf dem Elbe-Seitenkanal von Scharnebeck bis Geesthacht gerudert. Bei dem dortigen Ruderverein wurde das erste Quartier bezogen. Der Abend klang mit lecker Gegrilltem und einem traumhaften Blick auf die Elbe und den Sonnenuntergang aus.
Am Samstag morgen kam der Rest der Truppe in Geesthacht an und nach einem gemeinsamen Frühstück ging es Richtung Süderelbe weiter. Eine kurze Pause am Strand von Hoopte gab den Ruderern die Gelegenheit sich zu stärken und das in die Boote geschlagene Wasser raus zu schöpfen. Der Wind hatte aufgefrischt und aufgrund der Verzögerungen an der Schleuse setzte nun auch noch die Tide ein.
Obwohl das Ziel zunächst einfach nicht näher kommen wollte erreichten dann alle völlig erschöpft den Ruderclub Süderelbe.
Am Sonntag wurde ein Rundkurs vorbei an der Köhlbrandbrücke durch den Haven zurück zum Ruderverein bei leider nicht ganz so gutem Wetter gerudert.
Dann hieß es nur noch Boote abriggern, verladen und schon war das schöne Wanderruderwochenende wieder vorbei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.