Capoeira beim TVE in Sehnde

Am 09.02. wurde der Startschuss für Capoeira beim TVE in Sehnde gegeben.

Torsten stellt sich der Herausforderung und bietet diesen Sport, der eine Mischung aus Tanz, Kampf und Akrobatik ist, beim TVE Sehnde zum Training an.

Capoeira fördert die Hand und Fuß Koordination sowie die Selbstverteidigung.
Nach einem gewissen Training lernt man hierzu noch Instrumente spielen sowie den Gesang.

Die noch kleine Gruppe sucht Personen in der Altersgruppe 10 bis 99 Jahren die Lust haben dabei zu sein.

Jeden Montag steht zwischen 18:00 und 19:30 ein Raum in der Astrid Lindgren Schule im Zuckerfabriksweg in Sehnde zur Verfügung.


Fotos: Lutz Akemann
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
78.420
Ali Kocaman aus Donauwörth | 12.02.2015 | 06:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.