Warum in die Ferne schweifen,sieh das Gute liegt soo nah............

...so versteckt sich der Gundermann im Gras am Wegesrand.
.....es ist garnicht notwendig in irgendwelche Botanische Gärten, oder ähnliches zu gehen,sondern eher mit offenen Augen durch unsere heimische Natur!!!
Am Weges-,Wald-,und Feldrändern wachsen und blühen auch kleine Schönheiten.
man sollte sich nur einmal die Mühe machen und genau hinsehen.
Als Beispiel nenne und zeige ich hier den:

Gundermann (Glechoma hederacea), auch Echt-Gundelrebe genannt

Der Gundermann wächst klein und unauffällig überall in naturbelassenen Gärten und in der freien Natur.

Kaum einer kennt ihn, obwohl er eine wertvolle Bereicherung für die Hausapotheke und die Küche ist.

Außerdem sieht er im Garten sehr schön als Bodendecker aus und ist extrem pflegeleicht. Und nicht zuletzt verbirgt sich im Namen Gundermann ein Hinweis, wofür Gundermann in der Vergangenheit gebraucht wurde. Der Begriff Gund stammt aus dem Althochdeutschen und wird mit Beule oder Eiter gleichgesetzt – Gundermann ist ein Kraut gegen Entzündungen und Abzesse.

Es gibt natürlich auch noch andere kleine Schönheiten in unserer Natur!!!!!!!! Schaut hin!!!!!

4
1
2
1
1 3
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
2.052
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 30.04.2016 | 09:00  
2.371
Romi Romberg aus Berlin | 30.04.2016 | 10:48  
2.371
Romi Romberg aus Berlin | 30.04.2016 | 11:34  
15.396
Hans gg. aus Sehnde | 30.04.2016 | 13:37  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 30.04.2016 | 13:53  
15.997
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 30.04.2016 | 19:46  
15.396
Hans gg. aus Sehnde | 01.05.2016 | 09:43  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 01.05.2016 | 12:23  
15.396
Hans gg. aus Sehnde | 02.05.2016 | 08:24  
17.157
Basti S. aus Aystetten | 02.05.2016 | 10:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.