Nistkästen

Sehnde: W.Korth | Bau eines Nistkastens für Vögel
Im Winter baute ich einen Nistkasten.Er sollte so gestaltet sein,daß man von einer
Seite in den Kasten hineinsehen kann.Ich baute zuerst den Nistkasten und ließ dabei die rechte Außenwand vorerst weg und ersetzte sie durch eine Plexiglasscheibe.
Später brachte ich vor die durchsichtige Scheibe die Holzaußenwand an.Ich versah sie mit einem Riegel als Verschluß,den man später wieder öffnen kann.

In diesem Frühjahr ist der Nistkasten von einem Meisenpaar besetzt,das schon eifrig füttert.Wenn nun Vater - bzw. Mutter - Meise den Kasten verlassen haben kann man
ganz vorsichtig in das Nest mit den Jungen hineinsehen.
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.440
Günther Eims aus Sehnde | 22.05.2016 | 16:44  
4.805
Hannelore Schröder aus Sehnde | 23.05.2016 | 11:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.