Bluthänflinge - wer hat sie bei uns im Winter gesehen ?

Beim Blättern in einem Bestimmungsbuch habe ich zufällig erfahren, dass Bluthänflinge, diese geselligen Finken, typische Teilzieher sind und teilweise im Brutgebiet überwintern.
Im Frühjahr und Sommer haben diese Hänflinge in unserem Garten gebrütet und ich habe sie oft ablichten können. Im Winter jedoch haben sich diese hübschen Vögel bisher nicht gezeigt.
Mich würde interessieren, ob jemand von Euch schon Winterexemplare beobachten konnte.
Aus den nördlichen und östlichen Brutgebieten soll der Bluthänfling ab September/Oktober nach Südwesteuropa und Nordwestafrika abziehen.

Die beigefügten Bilder sind aus meinem Archiv 2015.
3
1 4
1 3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
36.756
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 28.12.2015 | 18:04  
18.042
Elena Sabasch aus Hohenahr | 28.12.2015 | 18:17  
30.474
Günther Eims aus Sehnde | 28.12.2015 | 18:24  
23.448
Carmen L. aus Pattensen | 28.12.2015 | 18:28  
30.474
Günther Eims aus Sehnde | 28.12.2015 | 18:33  
23.448
Carmen L. aus Pattensen | 28.12.2015 | 18:41  
67
Katja W. aus Atzendorf | 28.12.2015 | 18:50  
30.474
Günther Eims aus Sehnde | 28.12.2015 | 20:23  
1.068
Karlheinz Drewes aus Sehnde | 28.12.2015 | 22:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.