Volks und Schützenfest in Höver 2015

Sehnde: Schützengesellschaft Höver | Was geht ab...wir feiern die ganze Nacht...So soll es diesmal in Höver sein. Vom 29. bis 31. Mai. Immer frei nach dem Motto, "Auf geht`s".
Es beginnt ja eigentlich schon am Donnerstag mit dem traditionellen Birkengrün verteilen. An dieser Stelle bietet die SG Höver zum Schmücken der Grundstücke wieder die grün-weißes Wimpelkette zum Selbstkostenpreis von 5 € an. Neue Interessenten, die ebenfalls Birkengrün haben möchten, oder Mitbürger, die für Ihre Grundstücke Wimpelketten erwerben möchten, können sich bei Olaf Hein unter 05132/7773 melden. Weiterhin besteht die Möglichkeit bis kurz vorm Start Essenmarken zu erwerben, bitte Aushänge beachten.
Die Bürger von Höver und der umliegenden Ortschaften entscheiden was für ein prachtvolles Fest wir dieses Jahr erleben werden...
Sämtliche Einladungen auf dem Festprogramm zählt immer für alle, sei es der Kinderumzug am Freitag den 29. Mai um 16.30 Uhr, oder das Schützenfrühstück am Samsatg den 30. Mai um 12.00 Uhr im Schützenheim, oder das anschließende Scheibenanbringen ab 14.30 Uhr. Alle sind herzlich Willkommen. Die Schützengesellschaft freut sich über jede tolle Teilnahme ganz besonders natürlich über neue Gesichter. Der Schießbudenkönig wird am Samstag ab 17.30 Uhr wieder ermittelt und ca. 20.30 Uhr bekannt gegeben. Am Sonntag den 31. Mai beginnt der Tag mit einem Sektempfang im Zelt zum Auftakt für das Festessen, danach ab 14.30 Uhr beginnt der Empfang der Gastvereine um den großen Festumzug durch Höver zu gestalten. Die Schützengesellschaft, Ortsansässige Vereine und Gruppen sowie alle Gastvereine freuen sich natürlich über jedes zuwinken an der Straße. Die Marschrouten und sämtliche Informationen können auf der Homepage nachgelesen werden. sg-hoever.de
Die Schützengesellschaft Höver wünscht allen Teilnehmer einen Supertollen Festablauf.
Detlef Busse
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.