Shanty-Auftritt in Klein Lobke

Shantychor Sarstedt begrüßt die Heimbewohner
Sehnde: Senioren- und Pflegeheim |

Shantychor Sarstedt e.V. überrascht Bewohner im Seniorenheim mit Seemannsliedern

Am 14. Januar 2016 veranstaltete der Shantychor aus Sarstedt mit einem kurzfristig mit der Verwaltung des Senioren- und Pflegeheimes in Sehnde – Klein Lobke abgesprochenen Auftritt einen musikalischen Ohrenschmaus. Anlass dafür war die einige Zeit zurückliegende Zusage des 1. Vorsitzenden und Chorleiters, Klaus Ludwig, einem selbst langjährigen Mitglied des Shantychores, Frau Edith Ebeling, im Seniorenheim einen Besuch abstatten zu wollen. Es wurden vom Chor mit instrumentaler Unterstützung von Akkordeon, Gitarre und Mundharmonika beliebte Shanties und Seemannslieder vorgetragen.

Zuhörer sind begeistert über unangekündigten Überraschungsauftritt

Die Bewohner wurden über den bevorstehenden Auftritt des Shantychores erst in letzter Minute von der Verwaltung informiert. Die Besucher waren sehr begeistert von dem gesamten Auftritt und gaben zum Schluss dementsprechend großen Applaus. Der Chor bedankte sich daraufhin seinerseits mit einigen nachdrücklich gewünschten Zugaben und war ebenfalls sehr angetan ob dieses großen Zuspruchs, obwohl der Auftritt selbst den Zuhörern erst im buchstäblich letzten Moment angekündigt worden war.

Senioren und Mitarbeiter fiebern einem erneuten Auftritt des Shantychores entgegen

Es besteht allseits der Wunsch, künftig wieder einen Nachmittag mit dem Shantychor und seinen Liedern von Meer und Wellen in gemütlicher Atmosphäre und guter Laune in Klein Lobke verbringen zu können. Das Team des Seniorenheims hat sich den Wünschen der Bewohner angeschlossen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.