Männergesangverein Rethmar zieht um

Männergesangverein im neuen Vereinsheim

Nach ca. 26 Jahren hat der Männergesangverein Rethmar sein altes Vereinsheim verlassen,
wir bedanken uns bei den Besitzern der ehemaligen Gaststätte "Zum Großen Freien" für die
Hilfe in den letzten Jahren.
Da der MGV als Rethmarscher Verein seit 137 Jahren seine Wurzeln im Ort hat, sollte natürlich der neue Übungsraum im Ortsbereich liegen. Es wurden viele Gespräche getätigt, die dazu führten, dass der Gutshof in Rethmar die neue Bleibe des Vereins geworden ist.
Wir danken dem Betreiber des Gutshofes, Rainer Digwa, für sein Entgegenkommen, uns im Gutshof Rethmar Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Nach seiner Aussage darf so ein Verein, der das soziale Umfeld der Gemeinde mit prägt, nicht den Ort verlassen. Gleichzeitig danken wir allen, die uns in der ungewissen Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben.
Wir sehen diese Aktion als einen neuen Anfang und sehen positiv in die Zukunft. Der gemischte Chor, Quattro Vokale, übt nun jeden zweiten Mittwoch (ab 05.10.2016) und die Männer des Chores (ab 06.10.2016) jeden Donnerstag ab 20:00 Uhr im Gutshof.
Jeder Interessierte ist natürlich in beiden Chören gern gesehen, aber auch fördernde Mitglieder benötigt der Verein, "traut Euch."
Für weitere Informationen besuchen sie unsere Homepage www.mgv-rethmar.de oder rufen sie mich an, Walter Oppermann Tel. 01732310118
Singen ist Erholung für die Seele und fördert gleichzeitig das Wohlbefinden
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.