Chorfreizeit MGV Ilten - MGV Rethmar

Vorbereitung zum Gesang
Chorfreizeit 2015
MGV Ilten und MGV Rethmar

Nachdem die erste gemeinsame Chorfreizeit 2014 einen guten Anklang gefunden hatte, wurde die Aktion 2015 wiederholt.
Der MGV Ilten übernahm dieses Jahr die Organisation und somit trafen sich am 11.04.2015 32 Sänger beider Chöre unter der Leitung der Dirigenten Jason Johnson, Heide Rohde und Helmut Bormann.
Nachdem der erste Vorsitzende des MGV Ilten, Peter Koster, bei einem gemeinsamen Frühstück, die Sänger begrüßt hatte, wurden dann im Gemeindesaal die Stimmbänder strapaziert.
Der Zweck so einer Chorfreizeit ist einmal ein konzentriertes Üben von bekanntem Liedgut aber auch das Einstudieren neuer Lieder unter etwas anderen Bedingungen als die normalen Übungsabende.
Gleichzeitig wird von den Dirigenten gezeigt, wie durch kontrolliertes Atmen, halten der Töne unter körperlicher Anspannung und der Gleichklang der Töne in den einzelnen Stimmen eine harmonische Melodie entsteht. Nach der ersten Skepsis wurden die Anleitungen des
Dirigenten Jason Johnson angenommen und am Ende des Tages waren sich alle Sänger einig, man sollte ruhig einmal neue Wege beschreiten. Heide Rohde übte mit den Sängern ein Lied ein, welches bei einem gemeinsamen Auftritt im August gesungen wird. Bei dem gemeinsamen Frühstück und dem folgenden Mittagessen konnten die Sänger ausgiebig klönen, aber auch ihre Erfahrung zur Chorfreizeit wieder geben. Nach dem abschließenden Kaffeetrinken, beschlossen die Sänger, diese Aktion zu wiederholen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.