Zum Weltwassertag

Die Vereinten Nationen rufen seit 1993 jährlich den 22.März zum Weltwassertag auf. Sie weisen auf die Bedeutung des Wassers für die Menschen hin. Deutschland ist ein wasserreiches Land es stehen jährlich 188 Milliarden Kubikmeter zur Verfügung, herrscht in vielen Länder Wassermangel. 70 Prozent unseres Wassers werden aus Grund- und Quellwasser gewonnen. Etwa 120 Liter verbrauchen wir am Tag Die strengen Trinkwasserkontrollen garantieren das best kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Wir können uns glücklich schätzen in einem Trinkwasserreichen Land zu Leben.
1
1
1
2
1
1
1
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
57.402
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 22.03.2016 | 13:06  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 22.03.2016 | 14:01  
2.405
Romi Romberg aus Berlin | 22.03.2016 | 14:05  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.03.2016 | 22:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.