Winterkönige 2015 stehen fest

Sehnde: Schützengesellschaft Sehnde | Kurz vor dem diesjährigen Winterschützenfest wurden nun die dazugehörigen Majestäten ermittelt.

In diesem Jahr schossen gleich 10 Schützendamen und –herren um die Königsehre.

Die Nase bei den Herren hatte in diesem Jahr Rolf Bormüller vorne.
Er verwies mit seinem Gesamtteiler von 145,12 seine Schützenbrüder Bernhard Bonacker-Schüler (165,66 Gesamtteiler) und Erwin de Wijk (172,88 Gesamtteiler) auf die Plätze 2 und 3.

Bei den Damen belegte Bärbel Lauenstein (35,0 Gesamtteiler) den 3. Platz und Kerstin Schlimme (33,49 Gesamtteiler) den 2. Platz.
Winterkönigin wurde in diesem Jahr mit einem Gesamtteiler von 31,92 Birgit de Wijk.

In der Jugend kämpften drei Jugendliche um die Königswürde.
Hier belegte Nina Graumüller den 2. Platz und Maximillian Luthe den 3. Platz.
Florian Monzel setze sich mit einem Gesamtteiler von 32,69 als diesjähriger Winterjugendkönig durch.

Die neue Schülerkönigin im Winter 2015 heißt Jessica Schlimme. Sie freute sich sehr über die Königswürde und verdrückte sogar ein paar kleine Freudentränen. Zweiter bei den Schülern wurde mit einem Gesamtteiler von 231,79 Anton Warneke.

Proklamiert werden die neuen Wintermajestäten und die weiteren Preisträger am 31.01.2015 auf der Preisverteilung der Schützengesellschaft Sehnde.
Richtig gefeiert werden alle Preisträger und Majestäten dann auf dem Winterschützenfest am 07.02.2015 ab 19 Uhr in der Schützenklause.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.