TVE Blasorchester bietet neue Erwachsenengruppe an

„Ich würde ja auch gern mal wieder...“. Diese oder ähnliche Worte fallen häufig, wenn Leute, die längere Zeit keine Musik mehr gemacht haben auf aktive Musiker treffen. So ähnlich ging es auch sechs damals ca. 40 jährigen, die sich unter dem Dach des TVE Blasorchesters zusammengefunden hatten, ein eigenes Ensemble bildeten und mit einem Musiklehrer unter dem Arbeitstitel „Brass 40“ erste gemeinsame musikalische Gehversuche unternahmen. Das Unterfangen war erfolgreich, alle sechs musizieren mittlerweile nach einem „Zwischenaufenthalt“ im Jugendorchester des Vereins seit vielen Jahren im Hauptorchester des TVE.

Der TVE möchte eine solche Gruppe unter der Leitung von Verena Kaufmann neu starten. Das Angebot gilt Menschen ab 30 Jahre bis 60 Jahre, die ein Holz- oder Blechblasinstrument oder auch Schlagzeug gespielt haben, seit längerer Zeit pausieren und wieder Lust auf gemeinsames Musizieren haben. Wenn erforderlich, kann zusätzlich zum Musizieren in der Gruppe Einzelunterricht vermittelt werden. Wem es „in den Fingern juckt“ sollte sich bei Mathias Müller unter 05138/70 82 69 oder Cordula Kaufmann unter 05132/2073 informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.