Mit Grünkohl zum Champions League Sieg

Uwe Steinke, Claudia Schnelle und Stefan Crohn
Rund 30 Mitglieder und Gäste des FC Bayern Fanclubs „Das grosse Freie“ trafen sich am vergangenen Mittwoch im Vereinsheim des SUS Sehnde, um bei deftiger Hausmannskost das Heimspiel der Bayern gegen Arsenal zu verfolgen.
Organisator der Veranstaltung war Uwe Steinke, der dem Vorstand des Clubs auch als „Road Captain“ angehört. Er und seine Vorstandskollegen Stefan Crohn und Claudia Schnelle konnten mit gutgelaunten Mitgliedern im Anschluss den 5:1 Heimsieg der Bayern bejubeln. Die abwesenden Vorstandsmitglieder Mike- Andreas Przesdzink und seine Frau Claudia haben das Spiel live in München erlebt, ließen allen Anwesenden aber beste Grüße ausrichten.
Alle unsere Veranstaltungen sind öffentlich, Jeder ist gern gesehen ! so Steinke. „In den Farben getrennt, in der Sache vereint“ ist auch unser Motto, betont Clubvorsitzender Stefan Crohn.
Gern möchten wir unsere nächsten Termine bekannt geben:
12. Bundesligaspieltag am 07.11.15 ab 15 Uhr Stammtisch in der Soccer Arena
14. Bundesligaspieltag am 28.11.15 ab 15 Uhr Stammtisch in der Soccer Arena
16. Bundesligaspieltag am 12.12.15 ab 15 Uhr Stammtisch in der Soccer Arena
17. Bundesligaspieltag am 19.12.15 ab 11 Uhr Bavarium Hannover, anschließend Stadionbesuch bei Hannover 96
19. Bundesligaspieltag am 31.01.16 der erste Höhepunkt im neuen Jahr. Es geht gemeinsam mit den Clubs aus Algermissen und Hildesheim zum Heimspiel gegen Hoffenheim.

Weitere Infos zum Club gibt es auf www.fcb-dasgrossefreie.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.