Jugendfeuerwehr Müllingen-Wirringen radelt nach Gleidingen

Am Montag, den 20.06.2016 fand der letzte Dienstabend der Jugendabteilung der Ortsfeuerwehr Müllingen-Wirringen vor den Sommerferien statt.

Für diesen Abschluss überlegte sich das Betreuerteam um Jugendwart Matthias Grun und seinem Stellvertreter Lars Pomnitz etwas ganz Besonderes für die Jugendlichen. Um 17:15 Uhr ging es bei strahlenden Sonnenschein gemeinsam mit dem Fahrrad nach Gleidingen in die Eisdiele „Café Baristini“. Nachdem dort jeder ein Eis zur Stärkung bekam ging es wieder durch die Feldwege zurück zum Feuerwehrhaus nach Müllingen, wo der letzte Dienstabend vor den langen Sommerferien beendet wurde.

Am kommenden Samstag geht es dann für die Jugendlichen und Betreuer aus Müllingen-Wirringen zusammen mit der gesamten Stadtjugendfeuerwehr nach Schwedeneck an die Ostsee ins diesjährige Stadtzeltlager.




Benedikt Nolle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.